Chinesisches Rotes Kreuz startet offizielle mobile Website

Peking und Dublin, Irland und Washington (ots/PRNewswire) - - dotMobi hilft Opfern des Erbebens in China mit mobiler Website und Spenden zur Unterstützung von Wiederaufbauprojekten

Als Reaktion auf das Erdbeben, das sich im Mai 2008 in der chinesischen Provinz Sichuan ereignete, hat dotMobi - das Unternehmen hinter dem Domainnamen ".mobi" mit spezifischer Ausrichtung auf Mobiltelefone - zusammen mit dem Chinesischen Roten Kreuz (RCSC) eine mobile Website erstellt, die unter http://chinaredcross.mobi zu finden ist. Dank der mobilen Website kann das RCSC jetzt dafür sorgen, dass Informationen zu Hilfsaktionen für Erdbebenopfer das grösstmögliche Publikum erreichen. In China gibt es über 600 Millionen Benutzer von Mobilgeräten im Vergleich zu nur 100 Millionen PC-Benutzern mit Internetzugang.

dotMobi hat nicht nur diese mobile Website erstellt, sondern war auch eines den ersten Unternehmen, die für Hilfsaktionen zur Unterstützung der Erdbebenopfer gespendet haben. Bis heute belaufen sich die Spenden für Erdbebenopfer, die über die PC-basierte Website des RCSCs eingegangen sind, auf über 20 Mio. Yuan (RMB). Jetzt wird geplant, die Website http://chinaredcross.mobi um "M-Commerce" (Mobile Commerce)-Funktionalitäten zu erweitern. Das RCSC erwartet, dass sich danach die Zahl der Spenden verdoppeln wird.

"Die Website http://chinaredcross.mobi ist wichtig, da sie für uns einen neuen Informationskanal eröffnet. In China gibt es sehr viele Benutzer von Mobilgeräten, und wir erwarten, dass mehr Menschen die humanitären Initiativen des Chinesischen Roten Kreuzes über ihr Mobiltelefon unterstützen werden. Wir betrachten unsere PC-basierte Website -- und jetzt auch unsere mobile Website -- als wichtige Kanäle für unsere Arbeit", so Xiao Xing, Direktor des RCSC-Informationszentrums.

Der geschäftsführender Direktor von dotMobi Grossraum China, Qian Kun, sagte: "Weltweit gewinnen mobile Websites vermehrt die Aufmerksamkeit von Regierungen und Unternehmen, da Handys sehr beliebt sind und sich die Inhalte des mobilen Internets verbessert haben. Informationsverbreitung über das mobile Internet bietet beispiellose Vorteile in Notfallsituationen und im Katastrophenfall. Jetzt können alle Handybenutzer auf http://chinaredcross.mobi zugreifen und herausfinden, wie sie Hilfsaktionen für die Opfer des Erbebens in Sichuan unterstützten können.

Informationen zum Chinesischen Roten Kreuz (RCSC)

Das Chinesische Rote Kreuz (RCSC) wurde 1904 gegründet und ist eine Sozialorganisation, die als Teil der Internationalen Föderation der Rotkreuz- und Rothalbmond-Gesellschaften humanitäre Arbeit leistet. Im Laufe der Jahre hat das RCSC mit ausserordentlichem Erfolg der chinesischen Regierung bei der Unterstützung der Genfer Konvention geholfen und zum Gemeinwohl des chinesischen Volkes beigetragen. Heute umfasst das RCSC 31 Zweigorganisationen in den Provinzen und weitere in Macao und Hongkong sowie über 70,000 Basisorganisationen. Das RCSC hat fast 20 Millionen Mitglieder in China.

Weitergehende Informationen finden Sie unter http://www.redcross.org.cn oder http://chinaredcross.mobi.

Informationen zu dotMobi

dotMobi (die formlose Bezeichnung für das Unternehmen mTLD Top Level Domain Ltd.), ein in Dublin (Irland) ansässiges Konsortium hat zum Ziel, mithilfe des Domainnamens .mobi die Internetnutzung über Mobiltelefone voranzutreiben. Mit seinem unter Domainname-Anbietern einzigartigen Angebot stellt dotMobi sicher, dass über .mobi vermittelte Dienste und Websites für den Einsatz auf Mobilgeräten optimiert sind. Auch unterwegs kann der Kunde sich darauf verlassen, dass Websites auf seinem Mobilgerät funktionieren, wenn er auf .mobi-Adressen zugreift.

Führende Mobilbetreiber, Netzwerk- und Gerätehersteller sowie Anbieter von Internet-Inhalten, u.a. Ericsson, GSM Association, Hutchison 3, Microsoft, Nokia, Orascom Telecom, Samsung Electronics, Syniverse, T-Mobile, Telefonica Moviles, TIM, Visa und Vodafone unterstützen dotMobi.

Weitergehende Informationen zu den dotMobi-Domains sowie Anmeldeinformationen stehen unter http://dotmobi.mobi zur Verfügung. Besuchen Sie auch den dotMobi-Blog unter: http://blog.mobi.

Für weitergehende Informationen wenden Sie sich bitte an: Vance Hedderel dotMobi +1-703-485-5563 vhedderel@dotmobi.mobi Danielle Siemon A&R Edelman für dotMobi (USA) +1-650-762-2947 danielle.siemon@edelman.com Gareth Davies Edelman für dotMobi (Europa) +44-20-7344-1216 gareth.davies@edelman.com Website: http://www.dotmobi.mobi http://www.redcross.org.cn

Rückfragen & Kontakt:

Vance Hedderel von dotMobi, +1-703-485-5563, vhedderel@dotmobi.mobi;
Danielle Siemon, A&R Edelman für dotMobi (US), +1-650-762-2947,
danielle.siemon@edelman.com; Gareth Davies, Edelman für dotMobi
(Europa), +44-20-7344-1216, gareth.davies@edelman.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0005