Neue AMA-Plakat-Kampagne für Obst & Gemüse startet am 1. August 2008

Motto: "Wundermittel aus der Natur" besser als Tabletten zu schlucken

Wien (aiz.info) - Die AMA Marketing startet mit Anfang August eine neue Plakatkampagne. Obst & Gemüse werden dabei als "Wundermittel aus der Natur" kommuniziert. "Nicht Tabletten schlucken - einfach das Richtige essen", lautet die Botschaft. Verbunden ist sie mit der internationalen EU-Empfehlung, täglich mindestens fünfmal am Tag Obst und Gemüse zu konsumieren.

Diese Empfehlung ruft die Plakatkampagne 2008 in provokanter und plakativer Weise ins Bewusstsein, indem Obst- und Gemüsesorten wie Tabletten in einem Blister dargestellt werden. Auf jedem Plakat sind genau fünf Obst- beziehungsweise Gemüsesorten zu sehen. Die Aufmerksamkeit wird also gezielt auf die "empfohlene Dosis" gelenkt, unter dem Motto: "Statt fünf Tabletten als Dosis - fünf Portionen Obst und Gemüse!" Die Plakate werden den ganzen August über österreichweit zu sehen sein. Die Umsetzung der Kampagne kommt von der A&V Werbeagentur Communication GmbH.

"Die Menschen geben heutzutage Unmengen an Geld aus, um schön, schlank und fit zu werden - sei es für Vitaminkapseln, Schlankheitspillen oder andere Ergänzungspräparate. Dabei sind alle wertvollen Stoffe, die für gutes Aussehen, eine gute Figur oder einen gesunden Teint sorgen, zum Greifen nah, und zwar in Form von Obst und Gemüse", stellt Karin Silberbauer, AMA-Managerin für Obst & Gemüse, zur neuen Kampagne fest.
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Hermine HACKL
Leiterin Unternehmenskommunikation
Agrarmarkt Austria Marketing GesmbH.
Dresdner Straße 68a, A-1200 Wien
Tel. *43/1/33151-404
Fax: *43/1/33151-499
Mobil 0664/837 61 78
E-Mail: hermine.hackl@ama.gv.at
Internet: www.ama-marketing.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AIZ0001