Radiotesterfolg bringt Sendeausbau für Radio Harmonie!!

Klagenfurt (OTS) - Nachhaltiger Erfolg beim aktuellsten Radiotest ermöglicht umgehende Erweiterung des Sendegebiets nach Wolfsberg & Völkermarkt - und ein Hörerpotenzial von mehr als 50.000 Personen.

"Nun nehmen wir Wolfsberg & Völkermarkt in Betrieb - der sehr gute Radiotest ist ein gebührender Anlass dafür", zeigt sich Geschäftsführer Gerhard Pemberger in einer ersten Reaktion glücklich über die Radiotestergebnisse von Radio Harmonie.

Der vom Fessel-Gfk Institut erhobene Radiotest 1.HJ2008 weist für das Privatradio "Radio Harmonie" eine erfreuliche, stabile Entwicklung aus. In nur 2 1/2 Jahren konnte sich der Kärntner Radiosender stetig am Hörer-, und am Werbemarkt steigern. Als nächster, konsequenter Schritt wird der Sendeausbau vorangetrieben.

Höchst zufrieden ist man vor allem mit den Testwerten in der Kernzielgruppe 35+. Hier konnte Radio Harmonie im Vergleichszeitraum (1.HJ/07) seine Tagesreichweite nochmals leicht ausbauen.*

Geschäftsführer Gerhard Pemberger zu den Ergebnissen des Radiotests: "Mein Dank gilt unserem kleinen, aber dafür sehr effizienten Team sowie den Geschäftspartnern, die um die Bedeutung von Radio Harmonie in Kärnten Bescheid wissen".

Für Radio Harmonie ist der erfreuliche Radiotest auch Anlass dafür, die Sendegebietserweiterung Richtung Wolfsberg & Völkermarkt früher als geplant durchzuführen. Alleine im Bezirk Wolfsberg eröffnet sich ein Potenzial von 50.000 Hörern!

"Wir wollen den Wolfsbergern & Völkermarktern ebenfalls Musik zum Mits(w)ingen bieten. Mit dieser Sendegebietserweiterung erreichen wir nun 9 der 10 Kärntner Bezirke.", so Pemberger weiter.

Die positive Entwicklung ist somit nachhaltig gesichert.
Alle Daten: aktuellster Radiotest Fessel-GfK (1 HJ 2008)
*) vgl. TRW, 35+, Mo.-So., Bundesland, 1.HJ 07 vs. 1.HJ 08

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Gerhard Pemberger
gerhard.pemberger@radioharmonie.at
Tel.: 0664 4444 693
Radio Harmonie, Schleppeplatz 5, 9020 Klagenfurt

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002