Peter Haubner: Ein starkes Team für Peking

72 Athletinnen und Athleten kämpfen für Österreich

Wien (ÖVP-PK) - Die ersten Entscheidungen auf dem Weg nach Peking sind gefallen. Österreich geht mit 72 Sportlerinnen und Sportlern an den Start. Dies verkündete heute ÖOC-Präsident Dr. Leo Wallner. 32 Sportlerinnen und 40 Sportler in 14 Sportarten werden die rot-weiß-roten Farben in China vertreten. "Diese Mannschaft wird uns sicher viel Freude machen, und wir können einiges von ihr erwarten", so heute, Montag, der ÖVP-Sportsprecher und Sportunion-Präsident Abg. Peter Haubner. ****

Besonders begrüßt Haubner den Beschluss des Vorstandes, dass alle Sportlerinnen und Sportler während der Olympischen Spiele in den olympischen Dörfern untergebracht sind. Mit dieser Entscheidung gibt das ÖOC eine klare Linie für unsere Teams vor.

"Wir freuen uns alle auf spannende und interessante Olympische Sommerspiele und wünschen unserer Mannschaft alles Gute", so der ÖVP-Sportsprecher abschließend.
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle des ÖVP-Parlamentklubs
Tel.: 01/40110/4436
http://www.oevpklub.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0003