Pressekonferenz I.S.T. Austria

Personalentscheidungen und Baufortschritte bei I.S.T. Austria

Wien (OTS) - Pressekonferenz zum Thema "Personalentscheidungen und Baufortschritte bei I.S.T. Austria"

am Donnerstag, 10. Juli 2008, 12:00 Uhr
im Festsaal des Zentralgebäudes, Am Campus 1, Klosterneuburg
mit Bundesminister Dr. Johannes Hahn, Landeshauptmann Erwin Pröll und Prof. Haim Harari, Vorsitzender des Exekutivausschusses von I.S.T. Austria

Themen der Pressekonferenz:

  • Personalentscheidungen am Institute of Science and Technology Austria wie die Einladung an Prof. Tobias Bonhoeffer als ersten Präsidenten
  • Baumaßnahmen und Baufortschritte auf dem Campus (Neuerschließung durch Zufahrtsstraße, Revitalisierung von Altgebäuden, Errichtung von neuen Gebäuden wie Vortragshalle und erstes Laborgebäude sowie Vorstellung des Siegerprojekts zur Errichtung eines Memorials für die Opfer der NS-Medizinverbrechen im LKH Gugging zwischen 1939 und 1945).
  • Investitionen des Landes Niederösterreich in die Errichtung und den Betrieb des Institute of Science and Technology Austria sowie des Spinn-Off-Areals

- Investitionen des Bundes in die Forschungstätigkeiten von I.S.T. Austria

P.S. Wegen unfangreicher Bauarbeiten auf der B14 im Stadtgebiet Klosterneuburg empfiehlt es sich, eine Fahrtzeit von 45 Minuten ab Zentrum Wien einzuplanen, beziehungsweise den Bus 239 ab U4 Heiligenstadt um 11:00 Uhr zu nehmen.

Rückfragen & Kontakt:

I.S.T. Austria
Oliver Lehmann | Head of Communications
Tel.: 02243/9000-1006
oliver.lehmann@ist-austria.ac.at
http://www.ist-austria.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0007