Life Radio im EURO-Jubel: längster Fanschal kommt aus Oberösterreich und misst stolze 1.550 m!

Linz (OTS) - Er ist ganze 1.550 m lang, fast 160 kg schwer und
damit der Längste in Österreich: der Life Radio Fanschal. Anfang Juni hatte der gelbe Privatsender seine Hörerinnen und Hörer aufgerufen, den längsten Fanschal zu stricken und damit eine wahre Stricklawine im Lande ausgelöst.

Vom über 1,5 Kilometer langen Ergebnis ist besonders die Life Radio Morgenshow mit Alexandra Giampaolo und Herrn Feitzinger begeistert: "Wir haben ja gehofft, dass uns die Hörerinnen und Hörer fest unterstützen, aber dieser Ansturm hat unsere Erwartungen total übertroffen!" Besonders fleißig nadelten die Schülerinnen und Schüler der Hauptschule Ohlsdorf, die über 80m Schal im gelben Sendestudio ablieferten.

Markus Feitzinger zeigte sich vor allem überrascht, dass so viele Herren der Schöpfung zur Stricknadel gegriffen hatten. "Offensichtlich haben zahlreiche Männer ihre Volksschul-Strickkenntnisse aufgefrischt und während des Fußballschauens vor dem TV-Gerät gestrickt."

In allen Farben, zum Teil geschmückt mit den Fahnen der an der EURO 08 teilnehmenden Nationen, sogar aus Schafwolle und Hundewolle gefertigt, glatt und verkehrt gestrickt - die Schalteile der Mitstricker wurden von Morgenlady Alexandra Giampaolo in mühevoller Kleinarbeit zusammengenäht.

Oberösterreich schlägt Tirol

Mit der Länge von 1.550 m übertrumpft der Life Radio Fanschal auch den Schal der Tiroler Gemeinde Ampass, die als offiziell ernannte Fangemeinde 2008 "nur" 258 m erstrickt haben.

Grund zur Freude haben nicht nur die gelben Radiomacher, sondern auch Anita Mayr aus Piberbach: sie ist die glückliche Gewinnerin der Ägypten-Reisen, die unter allen Mistrickern verlost wurde.

Rückfragen & Kontakt:

Ullrich Jelinek
Programmchef
Tel.: 0732.7607.300

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003