Heimanwalt ist Bestandteil des Heimgesetzes

Prettner: Bevor Kritik geübt wird, sollte Haider das Heimgesetz auch lesen

Klagenfurt (SP-KTN) - "Es ist egal, ob das nun eine vorsätzliche oder versehentliche Falschimformation war, entscheidend ist, dass Haider aufhören muss, die Bevölkerung ständig zu verunsichern", verurteilt LAbg. Beate Prettner den jüngsten Fauxpas Haiders. Der Heimanwalt ist ein fixer Bestandteil des Heimgesetzes von Sozialreferentin LHStv. Gaby Schaunig. Prettner: "Dieser Heimanwalt soll eventuelle Missstände nicht nur aufzeigen können, sondern auch Eingriffsrechte besitzen." Das heißt, dass auch gegebenenfalls Verfahren von dem im Heimgesetz vorgesehenen Heimanwalt eingeleitet werden können.

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Martina Hornböck
Pressesprecherin der SPÖ-Kärnten
10.-Oktober-Straße 28, 9020 Klagenfurt
Tel.: +43(0)463-577 88-76
Fax: +43(0)463-54 570
Mobil: +43(0)664-830 45 95
martina.hornboeck@spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS90002