Schneeberger: "Freue mich auf die Zusammenarbeit"

Amtsinhaber Helm als Präsident, SP-NR Schasching als neue Vizepräsidentin des NÖ Landesschulrats vorgeschlagen

St. Pölten (NÖI) - Heute, Mittwoch, wurde der bisherige Amtsinhaber Hermann Helm als Landesschulratspräsident und SP-NR Beate Schasching als seine neue Vizepräsidentin vorgeschlagen. "Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem neuen Führungsteam im Landesschulrat. Beide stehen der NÖ Schulpolitik positiv gegenüber", kommentiert VP NÖ-Klubobmann Mag. Klaus Schneeberger den Vorschlag der beiden Kandidaten.

"In den Wochen zuvor gab es eine heiße Debatte über die Kürzung der Entschädigung des neuen Vizepräsidenten im NÖ Landesschulrats. Dabei wurde uns vorgeworfen, wir wollen damit nur die SP-Kandidatin Schasching verhindern. Heute haben wir bewiesen, dass dem nicht der Fall war und ist", so VP NÖ-Klubobmann Schneeberger.

Rückfragen & Kontakt:

Tel: 02742/9020 DW 141
www.vpnoe.at

Volkspartei Niederösterreich
Öffentlichkeitsarbeit

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0002