Public Viewing Hanappi-Stadion öffnet am Freitag die Pforten

Fußballvergnügen in Stadionatmosphäre

Wien (OTS) - Nach dem großen Erfolg am letzten Montag öffnet das Gerhard Hanappi-Stadion in Hütteldorf erneut am Freitag, 20. Juni seine Pforten für Fußballbegeisterte und Fans.
Ab 17 Uhr ist es dort wieder möglich, in Stadionatmosphäre - auf den Rängen wie auf der Wiese - sowie bei Bedarf auf den Trainingsplätzen Sternstunden des Fußballs zu bejubeln und Stimmung beim Viertelfinalspiel Kroatien gegen Türkei zu genießen.

Rechtzeitig beim Spiel

Wichtiger Hinweis: Sowohl in der Fan Zone Wien als auch im Hanappi Stadion werden die BesucherInnen dringend gebeten, rechtzeitig und mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.

Fußball hautnah

13.200 Gäste waren es zuletzt, die sich am einzigartigen Fußballambiente in Hütteldorf erfreuten. Geöffnet wird zunächst das Stadion selbst, das auf Spielfeld und in den Rängen Platz für 20.000 Fans und mit einer 80m2 großen LED-Wand Fußballvergnügen pur bietet. Zusätzlich können bei Bedarf die zwei Trainingsplätze für je 10.000 Fans geöffnet werden. Für lückenlose Fußballunterhaltung beim Spiel Kroatien:Türkei stehen hier jeweils 50m2 große LED-Wände zur Verfügung.

Erreichbarkeit

Das Hanappi-Stadion ist mit der U4, Station Hütteldorf, und mit der Straßenbahnlinie 49, Haltestelle Baumgarten, optimal erreichbar. Für die Anreise mit der Straßenbahn empfehlen die Wiener Linien, zunächst mit der U3 bis zur Station Hütteldorfer Straße zu fahren und dann erst in den 49er umzusteigen. Die Betriebszeit auf der U4 ist während der UEFA EURO 2008 TM bis 1.30 Uhr verlängert, die Straßenbahnlinie 49 ist bis 1.15 Uhr unterwegs. Fans aus den westlichen Bezirken können das Stadion optimal mit der Vorortelinie S 45 erreichen. Die Westbahn bietet ebenfalls einen direkten Anschluss zum Public Viewing Hanappi (Bahnhof Hütteldorf). Für die Anreise mit dem PKW steht das neue P&R-Hütteldorf und die Gratisstellfläche Auhof, mit Shuttlebus zum Bahnhof Hütteldorf, zur Verfügung.

Über die Öffnung des Public Viewing Hanappi-Stadion wird via Folder, über Radio, Print und TV, über die Wiener Linien, im Internet sowie mit Hilfe der Einsatzorganisationen und des Sicherheitspersonals informiert. Nähere Infos gibt es auch bei der Fan-Info Wien unter +43 (0) 1 525 50. Plan unter:
www.euro2008.wien.at/pk (Schluss) kul

Rückfragehinweis:

Rückfragen & Kontakt:

iener Organisationskomitee EURO 2008:
Mag. (FH) Anja Richter, Mobil: +43 (0) 676 811851081

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0019