IV-Präsident Sorger zu Verbund: Wolfgang Anzengruber exzellente Entscheidung

Aus Reihe von erstklassigen Kandidaten erfolgreiche und bekannte Größe bestellt - Aufsichtsrat hat Aufgabe sehr gut erfüllt

Wien (OTS) - (PdI) Als "exzellente Entscheidung" bezeichnete der Präsident der Industriellenvereinigung (IV) Dr. Veit Sorger heute, Mittwoch, die Bestellung von DI Wolfgang Anzengruber zum neuen Vorstandsvorsitzenden des Verbundes. Wolfgang Anzengruber sei "eine erfolgreiche und bekannte Größe mit großer Erfahrung in der Führung international erfolgreich tätiger börsenotierter Unternehmen. Dabei hat Wolfgang Anzengruber hohe Managementqualität und Unabhängigkeit bewiesen", betonte der IV-Präsident.

Der IV-Präsident betonte, es habe eine Reihe von erstklassigen Kandidatinnen und Kandidaten gegeben. Daher sei die Entscheidung zweifellos schwierig gewesen. "Der Aufsichtsrat hat seine Aufgabe sehr gut erfüllt und nach objektiven und sachlichen Kriterien entschieden", so der IV-Präsident. Damit seien die besten Voraussetzungen geschaffen, um den erfolgreichen Weg des Unternehmens, das eine besonders wichtige Rolle für die umweltfreundliche Versorgungssicherheit mit Energie spiele, fortzusetzen.

Rückfragen & Kontakt:

IV-Newsroom
Tel.: (++43-1) 711 35-2306
Fax: (++43-1) 711 35-2313
info@iv-newsroom.at
http://www.iv-net.at/medien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPI0001