Fototermin: Stadtschulrat verleiht Volksschulen-Begabungssiegel

Wien (OTS) - Mit zahlreichen Initiativen ist es Wien in den vergangenen Jahren gelungen, zum Spitzenreiter in Sachen Begabungsförderung in Österreich zu werden. Mit dem Wiener Begabungssiegel für unsere Volksschulen, das vergangenes Jahr eingeführt wurde und am 23. Juni erstmals an ausgesuchte Wiener Volksschulen verliehen wird, wird die Qualität der schulischen Begabungsförderung weiter verbessert und für die Eltern gibt es ab sofort die Gewissheit, dass,"wo Begabungsförderung draufsteht, auch Begabungsförderung drinnen ist".

Wir laden die VertreterInnen der Medien somit recht herzlich ein, am 23. Juni 2008, um 10.15 Uhr, an einem Foto-/Medientermin mit Wiens Amtsführender Stadtschulratspräsidentin Susanne Brandsteidl zur Verleihung des Wiener Begabungssiegels an Volksschulen teilzunehmen. Der Fototermin findet in der Aula des Stadtschulrats für Wien (1., Wipplingerstraße 28) statt.

o Bitte vormerken: Verleihung Begabungssiegel an Volksschulen Zeit: 23. Juni 2008, 10.15 Uhr Ort: Aula des Stadtschulrats für Wien, Wipplingerstraße 28, 1010 Wien

(Schluss) ssr

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Medien- und Pressereferat des Stadtschulrates
Matias Meißner und Dragana Lichtner
Tel.: 525 25/77014
E-Mail: dragana.lichtner@ssr-wien.gv.at und
E-Mail: matias.meissner@ssr-wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0012