EURO 2008: Anreise zum Match Österreich - Polen am 12.06.2008

Wien (OTS) - Am Donnerstag, 12. Juni findet um 20.45 Uhr das Spiel Österreich gegen Polen im Ernst Happel-Stadion statt. Den Besucher und Besucherinnen wird empfohlen, öffentliche Verkehrsmittel für die Fahrt zum Stadion in Anspruch zu nehmen.

Die Wiener Polizei rät aufgrund der Sicherheitskontrollen jedenfalls rechtzeitig zum Stadion zu fahren.

Anreise zum STADION

o Mit öffentlichen Verkehrsmittel: Wenn Sie Karten für die Sektoren blau und grün haben, benutzen Sie bitte die U-Bahn Linie 2. Für Karten in den Sektoren gelb und rot fahren Sie bitte mit der U-Bahn Linie 3 bis Station Schlachthausgasse und anschließend benutzen Sie den Fußweg über die Stadionallee. Zum Stadion gelangt man auch mit der Linie U1 Station Praterstern und zu Fuß über die Hauptallee oder den Wiener Volksprater. o Mit dem PKW: Ab der Stadtgrenze Wien gilt: Sämtliche Routen können via Navigationssystem nicht erkannt werden. Die Besucher und Besucherinnen werden daher gebeten, den Routenplaner in Wien auszuschalten und der Wegweisung des EURO 08-Leitsystem zu folgen. o Fans aus Österreich: Parkzone A bei Messe Süd Am Handelskai LINKS: Meiereistraße - Vorgartenstraße Trabrennstraße - Südportalstraße Innerstädtische Zufahrt: Praterstern - Lassallestraße - Handelskai - Machstraße - Elderschplatz - Vorgartenstraße - Trabrennstraße - Südportalstraße o Fans aus Polen: Parkzone B bei Lusthaus/Freudenau (PKW) und Hauptallee (Busse) Am Handelskai RECHTS: Aspernallee - Lusthaus - Hauptallee Innerstädtische Zufahrt: Erdberger Lände - A23 - Handelskai - Aspernallee - Lusthaus - Hauptallee o Mit dem Bus: Busse aus Österreich: Parkzone: Rotundenplatz und im Bereich Messegelände Am Handelskai LINKS: Meiereistraße - Vorgartenstraße Trabrennstraße - Südportalstraße Innerstädtische Zufahrt: Praterstern - Lassallestraße - Handelskai - Machstraße - Elderschplatz - Vorgartenstraße - Trabrennstraße - Südportalstraße o Busse aus Polen: Parkzone: Hauptallee Am Handelskai RECHTS: Aspernallee - Lusthaus - Hauptallee Innerstädtische Zufahrt: Erdberger Lände - A23 - Handelskai - Aspernallee - Lusthaus - Hauptallee

Sperren (ab ca. 15:45)

o Teilsperre der Stadionallee o Sperre der Meiereistraße ab Vorgartenstraße o Fahrverbot in der Krieau: Durchgang für FußgängerInnen aus Sicherheitsgründen gesperrt.

Die Prater Hauptallee bleibt grundsätzlich für den Individualverkehr gesperrt!

Im Bereich des Stadions steht den Besuchern und Besucherinnen nur eine begrenzte Anzahl an Stellplätzen zur Verfügung. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Susanne Debelak
Magistratsabteilung 46 - Verkehrsorganisation
Tel.: +43 1 811 14-92767
susanne.debelak@wien.gv.at

Michael Takacs, MSc
Landesverkehrsabteilung Wien
Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +43 1 31310-32500
michael.takacs@polizei.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
DI Peter Lenz
EM-Koordinator der technischen Dienststellen
Tel.: +43 1 4000-82687
peter.lenz@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0024