Österreichs GeologInnen sind bereit für die Fußballeuropameisterschaft

"Geologie ist rund" - eine Schau an der Geologischen Bundesanstalt in Wien

Wien (OTS) - Aus Anlass der Fußballeuropameisterschaft zeigen derzeit 16 Steinkugeln die geologische Vielfalt unseres Kontinents und seiner mehr als zwei Milliarden Jahre alten Geschichte. Die auf einer senkrechten Wand flexibel montierten 10cm großen Kugeln repräsentieren die teilnehmenden Länder.
"Zu den geologischen Raritäten zählt sicherlich der zwei Milliarden Jahre alte Eisendolerit, ein Ganggestein, von der Halbinsel Kola (Russland). Österreich ist durch einen wunderschönen Sandstein aus dem Lainzer Tunnel in Wien vertreten", erläutert die Initiatorin Maria Heinrich (Leiterin der Fachabteilung Rohstoffgeologie) die Schau. Realisiert wurde sie gemeinsam mit Gerhard Koch, der als Geologe an der aktuellen Baustelle des Lainzer Tunnels arbeitet. Es war nicht einfach, aus allen Ländern entsprechend große und feste Gesteinsproben zu bekommen, die dann von Gerhard Koch und Walter Luft zu Kugeln geformt wurden. In erster Linie waren es internationale Beziehungen und persönliche Kontakte, die es ermöglichten, eine bunte Suite geeigneter Gesteine aus allen 16 Ländern zu erhalten.

Derzeit sind die Gesteine in offizieller Aufstellung nach den vier Gruppen angeordnet. Mit Beginn der Meisterschaft werden die Kugeln umgereiht um jeweils die aktuellen Spielergebnisse nachzuzeichnen. Demnach lohnt es sich immer wieder einen Blick in die Auslage der Geologischen Bundesanstalt in der Neulinggasse 38 zu werfen. "Schlussendlich wird sich zeigen, wer vorne liegt, und wer wen schlägt. Heiße Tipps sind sicher der Muschelkalk, der Nummulitenkalk, aber auch der Carrara Marmor wird heftig mitmischen", damit prognostiziert Heinrich eine spannende Fußballeuropameisterschaft. Ergänzt wird die Schau durch die Skulptur "Ankick" aus Marmor und Serpentinit von Gerhard Koch.

"Geologie ist rund" - ist eine Initiative im Rahmen des "Internationalen Jahres des Planeten Erde" (IYPE) die vom Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung (BMWF) mitgetragen wird.

Geologie ist rund:
www.geologie-ist-alles.at/09_b_Geologie_ist_rund.html

Geologische Bundesanstalt www.geologie.ac.at
Internationales Jahres des Planeten Erde: www.geologie-ist-alles.at

Kontakt: Dr. Maria Heinrich Tel.: 01 712 54 74 310
mail: maria.heinrich@geologie.ac.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Thomas Hofmann (Öffentlichkeitsarbeit)
Geologische Bundesanstalt, A-1030 Wien, Neulingggasse 38
Tel.: 01 712 56 74 150 mobil: 0699 1 92 50 379
Mail: thomas.hofmann@geologie.ac.at
www.geologie.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MWF0001