euro adhoc: mediantis AG / Quartals- und Halbjahresbilanz / Ad hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG mediantis AG veröffentlicht Halbjahresabschluss / Umsatz EUR 2,305 Mio. / Fehlbetrag von EUR 0,546 Mio. / Prognose für Geschäftsjahresergebnis bestätigt (D)

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

30.05.2008

Tutzing, den 30. Mai 2008

Die mediantis AG veröffentlicht den Abschluss für das Halbjahr vom 1.10.2007 bis 31.03.2008 mit einem Umsatz von EUR 2,305 Mio. und einem Fehlbetrag von EUR 0,546 Mio.

Wesentliche Ursachen für den Fehlbetrag sind Wertberichtigungen bei Wertpapieren des Umlaufvermögens (EUR 0,468 Mio.) sowie Aufwendungen für die Kapitalherabsetzung mit Aktienzusammenlegung und Entwicklungskosten für ein neues Software-System.

Für das laufende Geschäftsjahr plant die Gesellschaft mit einem Umsatz von EUR 4,4 - 4,5 Mio. und einem ausgeglichenen Ergebnis. Der Halbjahresabschluss sowie der Lagebericht können unter www.mediantisag.de (Geschäftsberichte) eingesehen und ausgedruckt werden.

Rückfragen & Kontakt:

Herr Rolf von Rheinbaben
Tel.: 01805-646644
Fax: 01805-646645

Ende der Mitteilung euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: mediantis AG
Hauptstraße 2
D-82327 Tutzing
Telefon: + 49 (0) 1805 646644
FAX: + 49 (0) 1805 646645
Email: rovr@mediantis.de
WWW: http://www.mediantisag.de
Branche: E-Commerce
ISIN: DE000A0SLQ35
Indizes: CDAX
Börsen: Freiverkehr: Börse Hamburg, Börse Stuttgart, Börse Düsseldorf, Börse
München, Regulierter Markt/General Standard: Börse Frankfurt
Sprache: Deutsch

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0013