Sportminister Gusenbauer gratuliert Schladming zur Ausrichtung der alpinen Ski-WM 2013

Wien (OTS) - "Nach mehreren Bewerbungen haben wir es endlich geschafft!" Bundeskanzler und Sportminister Alfred Gusenbauer gratuliert der steirischen Stadt Schladming, dem Land Steiermark und dem ÖSV zur gewonnenen Bewerbung um die Ausrichtung der alpinen Ski-Weltmeisterschaften 2013. Bundeskanzler Gusenbauer dankt sowohl dem steirischen Landeshauptmann Franz Voves und dem ÖSV-Präsidenten Peter Schröcksnadel für deren hervorragende Präsentation der Bewerbung, als auch dem gesamten Projektkomitee für die beispiellose Aufbauarbeit im Vorfeld der Vergabe.
"Schladming ist durch seinen legendären, alljährlich stattfindenden Nachtslalom längst zu einem Mekka des Skisports geworden. Wir werden alles dafür tun, dass auch die alpinen Ski-Weltmeisterschaften 2013 in Schladming zu einem unvergesslichen, großen Fest des österreichischen Sports werden", so Gusenbauer.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Christoph Schuh
Kabinett des Bundeskanzlers
Tel. (01) 531 15 - 2701

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0006