Tauschitz: Wachen Sie endlich auf Herr Haider!

Sofortige Umsetzung des 10-Punkte-Maßnahmenpakets Kleines Glücksspiel gefordert.

Klagenfurt (OTS) - Auf Initiative der ÖVP hat der Kärntner Landtag bereits am 13. März 2008 ein umfassendes 10-Punkte-Maßnahmenpaket im Zu-sammenhang mit dem Kleinen Glücksspiel beschlossen. "Bisher ist nichts passiert. Der Landeshauptmann ist nach wie vor bei der Umsetzung des Maßnahmenpakets säumig", weist VP-CO LAbg. Stephan Tauschitz auf die Untätigkeit des zuständigen Referenten hin.

"Täglich steigt die Anzahl der Geldspielapparate und damit die Anzahl der Spielsüchtigen, hier muss endlich gegengelenkt werden", fordert Tauschitz. In der heutigen Landtagssitzung wurde der ÖVP-Antrag mit der Aufforderung an die Landesregierung zur raschen Umsetzung des 10-Punkte-Maßnahmenpaketes eingebracht.

"Es ist zu hoffen, dass der Landeshauptmann nun endlich aufwacht und tätig wird", so Tauschitz abschließend. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Kärntner Volkspartei
kommunikation@oevpkaernten.at
Tel.: +43 (0463) 5862 DW 14
http://www.oevpkaernten.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OVK0004