Der Austria 9 TV-Spielfilmsonntag bleibt "fußballfreie Zone"

Vier Austria- und ein mit 5 Oscars ausgezeichneter Hollywood-Klassiker

Wien (OTS) - Wenn in diesen Tagen und Wochen König Fußball regiert, erklärt AUSTRIA 9 TV seinen Spielfilmsonntag zur "fußballfreien Zone" für all die Zuseher, die jenseits vom Grünen Rasen unbeschwerte, familienfreundliche Kino-Unterhaltung bevorzugen. Zum Beispiel um 9.00 Uhr die Franz Antel Komödie "Auf der Alm, da gibt’s koa Sünd" mit Maria Andergast, Karl Skraup und Annie Rosar in den Hauptrollen.

Oder die Ernst Marischka-Musikkomöde "Scherben bringen Glück" um 11.00 Uhr. Mit Adrian Hoven, Gudula Blau, Klaus Löwitsch, den Kessler Zwillingen und Gunther Philipp. "Man müßte noch mal Zwanzig sein" ist eine Neuauflage der Emil Jannings-Komödie "Altes Herz wird wieder jung". Im österreichischen Remake , das AUSTRIA 9 TV um 18.10 Uhr zeigt, spielen Karlheinz Böhm, Johanna Matz, Ewald Balser, Peter Weck, Susi Nicoletti in den Hauptrollen, Regie führte Hans Quest.

Die Handschrift von Österreichs erfolgreichstem Filmproduzenten, Karl Spiehs, damals noch Herstellungsleiter der Wiener Stadthallen-Produktion, trägt die Musikkomödie "Das haben die Mädchen gern" (20.00 Uhr) aus dem Jahre 1962: Peter Kraus, Paul Hörbiger, Ann Smyrner, Gus Backus, Lill Babs, Paul Löwinger sind nur einige der prominenten Namen, die Spiehs für diesen Kurt Nachmann-Film besetzte.

Nach vier Austria-Klassikern beschließt AUSTRIA 9 TV seinen Spielfilmsonntag mit dem mit fünf Oscars ausgezeichneten Hollywood-Klassiker "Zeit der Zärtlichkeit". Produzent, Regisseur und Autor James L. Brooks erhielt gleich drei Oscars (Bester Film, Regie, Buch), Shirley MacLaine einen Oscar als "Beste Schauspielerin" für die Rolle der "Aurora Greenway" und Jack Nicholson erhielt die begehrte Auszeichnung als "Bester Nebendarsteller". Insgesamt war der Film elfmal für einen Oscar nominiert. AUSTRIA 9 TV zeigt diesen Blockbuster um 21.45 Uhr.

Der AUSTRIA 9 TV-Spielfilmsonntag (1. Juni 2008) im Überblick:

09.00 Uhr "Auf der Alm, da gibt’s koa Sünd " - Komödie, A 1950 11.00 Uhr "Scherben bringen Glück" - Musikkomödie, A 1957 18.10 Uhr " Man müßte noch mal Zwanzig sein" - Komödie A 1958 20.00 Uhr "Das haben die Mädchen gern" - Musikkomödie, A 1962 21.45 Uhr "Zeit der Zärtlichkeit" - Melodram, USA 1983

Das Programm von AUSTRIA 9 TV ist für jeden Besitzer der ORF Smart Card per Satellit und über Kabel frei zu empfangen. AUSTRIA 9 TV (www.austria9.at) ist der neue TV-Sender für Österreich, ein Unternehmen der Hubert Burda Media, Andmann Holding, Dr. Conrad Heberling, der Medienpool TV GmbH und der High View Holding. Das Unternehmen hat seinen Sitz am Rosenhügel in Wien.

Für die KollegInnen von der Presse: Mehr Informationen finden Sie in der AUSTRIA 9 TV-Presselounge unter
http://www.pps.de/presse_austria9/index.php?id=1

Rückfragen & Kontakt:

AUSTRIA 9 TV GmbH
Andrea Zeidler, Programmpresse
Rosenhügel Filmstudios
Speisinger Straße 121-127, A-1230 Wien
Tel.: 01-888 04 03-49
info@austria9.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | 9TV0001