Wilfing zu Leitner: Menschen wissen, wer hilft und wer sich aufs Reden beschränkt

LH Pröll hat Erhöhung von Pendlerhilfe und Kilometergeld durchgesetzt

St. Pölten (NÖI) - "Die Menschen wissen schon, wer ihnen wirklich hilft und wer außer Reden und Fernschreibermeldungen nichts zusammenbringt. Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll hat beim Finanzminister eine Entlastung für Hunderttausende Pendlerinnen und Pendler durchgesetzt, während der Herr Leitner in seiner eigenen Bundespartei offenbar nicht einmal wahrgenommen wird. Darüber hinaus haben wir in Niederösterreich frühzeitig die Pendlerhilfe erhöht. Der Heizkostenzuschuss wurde verdoppelt und auch die Gaspreise werden über den Sommer nicht angerührt. Das sind konkrete Schritte, die den Menschen helfen", so VP-Verkehrssprecher LAbg. Karl Wilfing zu heutigen Aussagen von SP-Leitner.

Rückfragen & Kontakt:

Volkspartei Niederösterreich
Öffentlichkeitsarbeit

Mag. Philipp Maderthaner
Tel: 02742/9020 DW 151
Mob: 0664/4121478
philipp.maderthaner@vpnoe.at
www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0002