Montag: Staatssekretärin Silhavy eröffnet internationale Tagung "Bioethics and Women"

Wien (OTS) - Am Montag, 02. Juni, findet unter dem Ehrenschutz von Frau Margit Fischer eine internationale ExpertInnentagung zum Thema "Bioethics and Women" statt. Staatssekretärin Heidrun Silhavy eröffnet die Konferenz, die von der Bioethikkommission beim Bundeskanzleramt veranstaltet wird. Die Kommission ist der Auffassung, dass Gender-Aspekte im Rahmen der bioethischen Diskussion zu wenig Berücksichtigung finden. Ziel der Tagung ist es daher, dem Thema Bioethik und Frauen im internationalen Diskurs verstärkt Rechnung zu tragen.

Zeit: Montag, 02. Juni 2008, 10.00 Uhr
Ort: Palais Porcia, Herrengasse 23, 1010 Wien

Konferenzsprache ist Englisch.

Rückfragen & Kontakt:

Cornelia Zoppoth
Pressesprecherin der Staatssekretärin
für Regionalpolitik und Verwaltungsreform
Ballhausplatz 1
1014 Wien
Tel.: (+43 1) 53115/2830
Fax: (+43 1) 53109/2830
E-Mail: cornelia.zoppoth@bka.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0002