Sitzung des Finanzausschusses unterbrochen Fortsetzung am Dienstag, 3. Juni, 9 Uhr

Wien (PK) - Die heutige Sitzung des Finanzausschusses wurde nach einer kurzen Geschäftsordnungsdebatte unterbrochen. Abgeordneter Amon (V) hatte eingangs beantragt, die Tagesordnung um die von der Regierung gestern beschlossene Nachtragsfassung zum Entwurf für ein Schenkungsmeldungsgesetz zu ergänzen. Abgeordneter Kai-Jan Krainer stimmte dieser Ergänzung nicht zu, woraufhin Ausschussobmann Günter Stummvoll die Sitzung unterbrach; sie wird am Dienstag, dem 3. Juni, um 9 Uhr fortgesetzt. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Eine Aussendung der Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272, Fax. +43 1 40110/2640
e-Mail: pk@parlament.gv.at, Internet: http://www.parlament.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPA0001