AK Wien Vollversammlung (1): Utzig neuer Vizepräsident

Wien (OTS) - Josef Utzig (57) wurde heute von der AK Wien Vollversammlung als neuer Vizepräsident der Arbeiterkammer Wien gewählt. Er folgt Werner Lahner nach. Utzig ist gelerneter E-Installateur und seit 1971 bei Siemens Österreich beschäftigt. Seit 1966 ist er Mitglied der Gewerkschaft Metall, Bergbau, Energie (jetzt Gewerkschaft Metall, Textil, Nahrung), seit 2006 Landesvorsitzender des Gewerkschaft Metall, Textil, Nahrung-Landesvorstandes Wien und seit einem Jahr Mitglied des ÖGB Bundesvorstandes. Seit fünf Jahren ist er auch Kammerat in der AK Wien.

Werner Lahner (58), Betriebsratsvorsitzender und Mitglied des Zentralbetriebsrates bei General Motors Powertrain, war seit 1994 Vizepreäsident der AK Wien und seit 1997 Fraktionsvorsitzender (FSG) der AK Wien. Als Vorstandsmitglied folgt Lahner Elisabeth Vondrasek nach.

Rückfragen & Kontakt:

Doris Strecker
AK Wien Kommunikation
tel.: (+43-1) 501 65-2677
tel.: (+43)664 845 41 52
doris.strecker@akwien.at
wien.arbeiterkammer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKW0003