EURO 2008: Kriminalprävention - SMS-Infodienst auf Tankstellen!

Das Thema Sicherheit wird bei der EURO 08 groß geschrieben. Handel, Taxis und Tankstellen profitieren von einem besonderen Service!

Wien (OTS) - Das Bundesministerium für Inneres und die Wirtschaftskammer haben das Projekt "SMS-Sicherheit" ins Leben gerufen, das angemeldete Teilnehmer mit allen relevanten Informationen wie beispielsweise über Trickbetrüger oder Überfälle informiert.

Innenminister Günther Platter, der stellvertretende Generalsekretär der Wirtschaftkammer Österreich, Dr. Reinhold Mitterlehner, und Komm.Rat Werner Sackl, Fachgruppenobmann-Stellvertreter der Garagen und Tankstellen der Wiener Wirtschaftskammer dürfen Ihnen dieses Informationsystem vorstellen.

Die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind zur Pressekonferenz herzlich eingeladen.

Wo: BP-Tankstelle, 1100 Wien, Laxenburgerstraße 2a

Wann: Dienstag, 27. Mai, 17.30

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Inneres
Kabinett des Bundesministers - Pressesprecherin
Mag. Michaela Huber
Tel. 01-53 126-2017

Bundeskriminalamt - Pressestelle
Oberst Helmut Greiner
Tel. 0664-813 21 28

Wirtschaftskammer Österreich
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Irmgard Poschacher
Telefon: 0590900-3786
Fax: 0590900-113786
email: irmgard.poschacher@wko.at
http://www.wko.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NIN0003