Startschuss für die 1. Österreichische Spendenlotterie

Helfen und gewinnen mit "Das gute Los"

Wien (OTS) - 14 Organisationen aus dem Umwelt- und Sozialbereich starten in die zweite Saison der Spendenlotterie "Das gute Los". Mit den Einnahmen werden 14 Hilfsprojekte in Österreich finanziert. Wer mitmacht, unterstützt die Arbeit bekannter Organisationen wie dem Hilfswerk Austria, dem WWF oder den Roten Nasen, aber auch einzigartiger Projekte wie Therapieaufenthalte für Familien schwer kranker Kinder am burgenländischen Sterntalerhof. Obendrein gibt es natürlich auch Preise: 17.404 Haupt- und Seriengewinne im Gesamtwert von 630.200 Euro stehen zur Verlosung. Hauptgewinn ist ein Öko-Haus von Hartl Haus im Wert von 155.000 Euro. Unter den weiteren Preisen, die nach ökologischen und sozialen Kriterien ausgewählt wurden, finden sich Traumreisen vom Verkehrsbüro, eine hochwertige Küche und Komfort-Möbel von Kika, ein Wellness-Wochenende im Gesundheits-Ressort Bad Tatzmannsdorf und Flachbild-TV-Geräte. Lose können ab sofort bei den jeweiligen Organisationen, per Telefon oder im Internet bestellt werden.

Mit der vom Fundraising Verband Austria koordinierten "1. Österreichischen Spendenlotterie" wird eine neue Dimension erreicht:
Günther Lutschinger, Geschäftsführer der Spendenlotterie, betont:
"Das Einzigartige an der Spendenlotterie "Das gute Los" ist, dass man nicht nur viele tolle Preise gewinnen kann, sondern auch eine große Bandbreite an wichtigen Hilfsprojekten unterstützt. So zum Beispiel wird das Haus der Barmherzigkeit Ultraschallgeräte anschaffen, um ihr Hilfsangebot zu verbessern."

Ein "gutes Los" kostet nur 1,50 Euro. Lossätze zu je zwölf Losen können zum Preis von 18 Euro unter der gebührenfreien Hotline 0800-700 747, im Internet unter www.das-gute-los.at sowie über alle mitveranstaltenden Organisationen bestellt werden. Die Ziehung findet am 18. September 2008 bei den Österreichischen Lotterien in Wien unter notarieller Aufsicht statt.

Alle beteiligten Organisationen und die durch "Das gute Los" geförderten Projekte:

Barmherzigkeit International: Informationskampagne "Hilfe zur Selbsthilfe" für Afrika

Evangelisches Diakoniewerk Gallneukirchen: Tagesbetreuung für Menschen im Alter

Fundraising Verband Austria: Fortbildungsprojekte in Österreich

Global 2000: Kampagne SOS Klima

Greenpeace: "Da geht Meer! - bedrohter Fisch raus aus Österreich"

Haus der Barmherzigkeit: Projekt Ultraschall

Hilfswerk Austria: Informationsarbeit zu Brunnenbau-Projekt im Sudan

MPS Austria - Gesellschaft für Mukopolysaccharidosen und ähnliche Erkrankungen: Betrieb der MPS-Beratungsstelle

ÖGPO - Österreichische Gesellschaft für Psychoonkologie: Kongress 2008 - Psychoonkologie heute

Rote Nasen Clowndoctors: Projekt Seniorenprogramm

Sterntalerhof: Therapie-Aufenthalte von Familien mit schwerkranken Kindern

Vier Pfoten: Pfotenhilfe Lochen

World Vision: Informationskampagnen "Arbeit von World Vision in den Regionalentwicklungsprogrammen, Anwaltschafts- und Öffentlichkeitsarbeit über aktuelle Themen

WWF: Rettung der Braunbären in Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Presserückfragen an den Fundraising Verband Austria:
Dr. Günther Lutschinger
Geschäftsführer "Das gute Los - 1. Österreichische Spendenlotterie"
Mobil: 0676 - 44 10 108
E-Mail: guenther.lutschinger@fundraising.at
www.das-gute-los.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001