Pum: Land NÖ unterstützt Innensanierung der Pfarrkirche Haag

8.500 Euro für die spätgotische Kirche

St. Pölten (NÖI) - Die heimischen Gotteshäuser zählen zu wichtigen Eckpfeilern der Kulturgeschichte des Landes. Daher beschloss nun das Land Niederösterreich eine Förderung in der Höhe von 8.500 Euro für die Sanierung der Haager Pfarrkirche St. Michael, berichtet VP-Landtagsabgeordneter Ing. Andreas Pum.

In der dem Hl. Michael geweihten spätgotischen Pfarrkirche wurde im Vorjahr der Putz saniert und die Wandflächen ebenso wie die Rippen und Pfeiler neu gefärbelt. Zusätzlich zu diesen Arbeiten zum Denkmalschutz wurden die Beschallungs- und Beleuchtungsanlage erneuert, beschreibt Abgeordneter Pum die erfolgten Maßnahmen.

Die bewilligte Förderung des Landes Niederösterreich kommt einem bedeutenden Mostviertler Sakralbau zugute, erklärt Pum.

Rückfragen & Kontakt:

Volkspartei Niederösterreich
Öffentlichkeitsarbeit

Mag. Philipp Maderthaner
Tel: 02742/9020 DW 151
Mob: 0664/4121478
philipp.maderthaner@vpnoe.at
www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0004