Handy-TV: "Mäusekino" oder neuer Treiber für das mobile Geschäft?

EBC-Expertendiskussion am Donnerstag, 29. Mai im Wiener Haus der Musik

Wien (OTS) - Die österreichischen Handynetzbetreiber und Contentanbieter, aber auch die Werbebranche, setzen große Hoffnungen in mobiles Fernsehen. Noch vor der EURO 2008 soll der Regelbetrieb aufgenommen werden. Während das Interesse an mobilen Entertainment-Angeboten wie Klingeltönen, Logos oder Spielen auf bestimmte, zumeist jüngere Nutzergruppen beschränkt ist, wird für Handy-TV mit einer wesentlich breiteren Akzeptanz gerechnet. Aber es gibt auch Stolpersteine.

Wie gut sind Übertragungsqualität und Endgeräte? Wer wird dafür wie viel bezahlen? Welche Inhalte sind gefragt? Wann schafft Werbung den Sprung auf das Mobiltelefon? Wie könnten für alle Seiten lukrative Geschäftsmodelle aussehen? Und wer profitiert davon am meisten? Darüber diskutieren Experten im Rahmen der APA-E-Business-Community am Donnerstag, 29. Mai in Wien.

Es diskutieren u.a.: Otto Petrovic (Evolaris), Marcus Hebein (APA-MultiMedia), Andreas Martin (Hutchison 3G) und Christian Nemeth (ONE).

Datum: Donnerstag, 29. Mai 2008 Ort: Haus der Musik, Dachgeschoß, 1010 Wien, Seilerstätte 30 Thema: Handy-TV: "Mäusekino" oder neuer Treiber für das mobile Geschäft? Happy Hour: ab 18.30 Uhr, Café cantino Podiumsdiskussion: 19.30 - 21.00 Uhr, Vortragssaal

Die Plattform

Application Service Providing, Customer Relationship Management und Multimedia Messaging Service: Die IT-Welt dreht sich immer schneller. Die seit sieben Jahren existierende E-Business-Community (EBC) hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, Wissen über aktuelle Themen aus der Branche zu vermitteln und Geschäftskontakte zu erleichtern.

Veranstaltet von APA-MultiMedia, dem Partner für multimedialen Content und redaktionelles Outsourcing, bildet die EBC ein schlagkräftiges Netzwerk für erfolgreiches E-Business. Monatliche Veranstaltungen, bei denen sowohl Impulsreferate als auch Fachvorträge und Podiumsdiskussionen Platz haben, bilden die ideale Plattform für Erfahrungs- und Meinungsaustausch.

Die Partner-Unternehmen der E-Business-Community sind:

Rückfragen & Kontakt:

E-Business-Community
Barbara Rauchwarter
Tel.: +43/1/360 60-5700
ebc@apa.at
Web: http://ebc.apa.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MMM0001