Wittmann: Lehnen E-Voting strikt ab

Wien (SK) - Strikte Ablehnung gegenüber E-Voting äußerte SPÖ-Verfassungssprecher Peter Wittmann. "Das Wählen einer Regierung ist ein völlig anderer Vorgang, als einen Dancing Star zu wählen. Es gibt in Europa kein gesichertes E-Voting-Modell, daher kann es dafür keine Zustimmung geben. Außerdem hat eine Untersuchung in Deutschland ergeben, dass durch E-Voting die Kosten nicht sinken, sondern sogar noch deutlich ansteigen. Aus all diesen Gründen muss es bei einem Nein zu E-Voting bleiben", schloss Wittmann. (Schluss) ps/mm

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Tel.: 01/53427-275,
Löwelstraße 18, 1014 Wien, http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0006