Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur: Ausschreibung der Auslandsstipendien für künstlerische Fotografie in London, New York, Paris und Rom 2009/2010

Wien (OTS) - Das Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur, Kunstsektion, hat in London, New York, Paris und Rom Atelierwohnungen für FotokünstlerInnen gemietet und vergibt diese im Rahmen einer Ausschreibung für das Jahr 2009/2010. Mit der Vergabe der Ateliers, die auf Vorschlag einer unabhängigen Jury einzelnen KünstlerInnen für jeweils drei Monate zur Verfügung gestellt werden, ist ein Stipendium verbunden. Reisekosten werden vom BMUKK in Form von pauschalierten Beträgen ausbezahlt. Teilnahmeberechtigt sind alle österreichischen FotokünstlerInnen sowie ausländische Fotokunstschaffende, die seit mindestens drei Jahren ihren ordentlichen Wohnsitz in Österreich haben (StudentInnen sind nicht teilnahmeberechtigt). Die Einreichungen sind ab sofort bis spätestens 30. September 2008 (es gilt der Poststempel) an das Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur, Abteilung VI/3, Concordiaplatz 2, 1014 Wien zu senden oder dort abzugeben (Zimmer 209, Sekretariat VI/3, T: 53120-6831). Informationen und Details dazu: www.bmukk.gv.at

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur
Sektion für Kunstangelegenheiten
Charlotte Sucher
Concordiaplatz 2
1014 Wien
charlotte.sucher@bmukk.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MUK0001