WIFI Unternehmerservice: Innovationsideen selbst bewerten

Der "InnovationsPrüfstand" ist eine Software, mit der Unternehmen Innovationsideen virtuell überprüfen können - sie steht jetzt österreichweit kostenlos als Download bereit

Wien (PWK369) - Das WIFI Unternehmerservice bietet mit dem "InnovationsPrüfstand" eine kostenlose Software mit der in kurzer Zeit Technologie, Marktorientierung und Finanzierung einer Innovationsidee von Unternehmen selbst bewertet werden können. Dieses Werkzeug soll helfen, Innovationsprojekte besser planen und teure Fehlentwicklungen frühzeitig erkennen zu können. Sie wird im Rahmen der Informationsoffensive "innovatives-unternehmen" angeboten.

Eine geführte Tour, ein Benutzerhandbuch und die benutzerfreundliche Oberfläche helfen dabei, leicht einzusteigen. "Klein- und Mittelbetriebe benötigen ein Auswahlinstrument, das rechtzeitig die Bewertung einer Innovationsidee in der strategischen Ausrichtung erlaubt. Mit dem ‚InnovationsPrüfstand’ gibt es jetzt ein kostenloses Selbstbewertungs-Werkzeug, in dem
jahrelang gewonnene Erfahrungen umgesetzt wurden", erklärt Dr. Michael P. Walter, Kurator des WIFI Österreich.

Das Programm ist in drei Bereiche unterteilt. Unter Unternehmen kann der Stand des Innovationsmanagements analysiert werden. Im Bereich Projekt erhält man einen Überblick über die Umsetzung und Vermarktung des geplanten Produkts. Im Bereich Finanzen wird das Projektkonto überprüft.
Die Software wurde in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Wiener Neustadt, Campus Wieselburg entwickelt. Sie baut auf Erfahrungen von über 20 Jahren Innovationsberatung durch die Technologie- und InnovationsPartner auf. (TIP ist eine Einrichtung von Land und Wirtschaftskammer Niederösterreich).
Der "InnovationsPrüfstand" kann auf der Website www.unternehmerservice.at unter "Aktuelles" kostenlos heruntergeladen werden.

Spezielle Veranstaltungen, der Leitfaden für Kooperationen, die Software "InnovationsPrüfstand" und der Innovationsscheck - das sind die Bausteine des Services der Wirtschaftskammer zum Thema Innovationen für österreichische Unternehmen.

"innovatives-unternehmen" ist eine Informationsoffensive, die seit mehr als zwei Jahren Hilfe zu vielen Teilaspekten von Innovation anbietet. Spezielle Veranstaltungen finden in ganz Österreich statt und sind unter www.innovatives-unternehmen.at abrufbar. Der Kooperations-Leitfaden des WIFI Unternehmerservice bietet einen Überblick über die ersten Schritte zu einer Forschungs- und Entwicklungszusammenarbeit. Der "InnovationsPrüfstand" ermöglicht nun die eigene Bewertung innovativer Ideen und gibt damit zusätzliche Hilfe bei der Umsetzung. Der Innovationsscheck des BMVIT und BMWA wiederum soll den Weg zur Forschungsförderung öffnen. Alle Wirtschaftskammern in den Bundesländern und die WKÖ haben den Innovationsscheck in ihre laufende Betreuung von innovativen Unternehmen eingebaut.

Das WIFI Unternehmerservice ist ein Team des WIFI der Wirtschaftskammer Österreich. Es bereitet neue Themen auf, die für Unternehmen in Zukunft wichtig werden. Zu aktuellen Themen werden Veranstaltungen und Publikationen angeboten. Im Mittelpunkt steht das Entwickeln und Koordinieren von geförderten Beratungsprogrammen mit Kofinanzierungspartnern. In den letzten Jahren sind 71 Publikationen und 9 Online Tools entstanden, die großteils kostenlos erhältlich sind. Sie alle sind in einem Service-Katalog zusammengefasst. (Ne)

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
WIFI Unternehmerservice
Dr. Christian Spindelbalker
Tel.: 0590900-3065
Email: christian.spindelbalker@wko.at
www.unternehmerservice.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0001