Line 6 stellt den JM-4 Looper(TM), ein neuartiges Loop-Pedal, vor

Calabasas, Kalifornien (ots/PRNewswire) - - Der JM-4 Looper enthält so genannte "Jam Tracks", die von namhaften Studiomusikern eingespielt wurden, eine "Sound-on-Sound"-Schleifenfunktion sowie den weltberühmten Line 6-Sound -

Line 6, Inc. (www.line6.com), der Marktführer in Sachen Verstärker- Modeling, stellt den JM-4 Looper vor, das einzige Loop-Pedal der Welt mit hochwertigen Gitarren-Sounds und hochkarätigen Begleitungen von namhaften Session-Musikern.

Diese "Jam Tracks" wurden u.a. von Jason Bonham, Tony Franklin, Carmine Appice, Gregg Bissonette und vielen anderen Schlagzeugern, Bassisten und Gitarristen eingespielt. Der JM-4 Looper enthält über 100 solcher "Jam Tracks" in über 10 verschiedenen Stilrichtungen, darunter Country und Heavy Metal. Die organischen, richtig menschelnden Begleitungen inspirieren einen pausenlos zu tollen Riffs und Soli. Auf Wunsch gibt der JM-4 Looper diese Begleitungen in einer Unendlich-Schleife wieder, damit man spielen kann, bis einem die Finger bluten.

Der JM-4 Looper eignet sich nicht nur zum Üben und Schreiben neuer Songs, sondern kann auch live vielseitig eingesetzt werden. Denn mit dem JM-4 Looper kann man seine Gitarren- und/oder Bassparts auch aufnehmen. Da auch ein symmetrischer XLR-Eingang vorhanden ist, kann man den bereits zuvor eingespielten Parts im "Sound-on-Sound"-Verfahren auch noch Gesang hinzufügen.

Der JM-4 Looper enthält alle angesagten Gitarren-Sounds, mit über 250 von Künstlern vorbereiteten Presets, mehr als 150 songbasierten Sounds, 12 von Line 6 entwickelten Verstärkermodellen, 7 Gitarreneffekten, Gesangseffekten und 36 Bänken zum Speichern eigener Sounds.

"Der JM-4 Looper kombiniert herausragende Begleitungen der angesagten Session-Musiker mit einer Loop-Funktion und den legendären Line 6-Sounds," erläutert James Martin, der Produktmarketingmanager von Line 6.

UvP Floor Jam: EUR 379.61

Apropos Line 6, Inc.

Die 1996 gegründete Firma Line 6 hat sich mit der Entwicklung hochwertiger Geräte für den Studio- und Bühneneinsatz einen Namen gemacht und mit dem POD(R) eine neue Gerätegattung ins Leben gerufen.Die in Calabasas (Kalifornien) ansässige Firma ist mittlerweile in über 60 Ländern vertreten und über die Büros in Kalifornien, England und China erreichbar. Weitere Hinweise und Infos unter www.line6.com.

Web site: http://www.line6.com

Rückfragen & Kontakt:

Christian Basener, EU Marketing Associate, +44-0-1327-302-713,
cbasener@line6.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0001