Kinderfreunde: Traumhaftes Pfingstlager für 2.000 Kinder!

2.000 begeisterte Kinder feierten das 100-jährige Kinderfreundejubiläum und ein wunderschönes Pfingstwochenende

Wien (SK) - Das Jubiläumspfingstlager der größten Kinder-, Jugend-und Familienorganisation Österreichs, der Österreichischen Kinderfreunde, welches vom 10. bis 12. Mai in Mödling/Meiereiwiese stattgefunden hat, war ein toller Erfolg. "Es ist wirklich sehr erfreulich, dass mehr als 2.000 Kinder und Jugendliche aus ganz Österreich, Tschechien und Dänemark an unserem Jubiläumspfingstlager teilgenommen haben", freut sich Josef Ackerl, Bundesvorsitzender der Österreichischen Kinderfreunde. ****

Bei traumhaft schönem Wetter konnte das abwechslungsreiche Programm von allen Altersgruppen genossen werden. Von der tollen Stimmung ließen sich auch viele BesucherInnen anstecken, denen eine kühle Nacht im Zelt dann doch zu viel gewesen wäre.

Besonders beeindruckend war ein mehr als zwei Kilometer langer Fackelzug vom Zentrum Mödling bis zur Campwiese. "Es ist einfach herrlich, wenn du merkst, dass die Kinder glücklich und begeistert sind. Das ist der beste Lohn für die ehrenamtliche Arbeit", sagt ein zufriedener Betreuer einer Kindergruppe aus dem Burgenland.

Ein großes Team unter der Leitung des Landesvorsitzenden der Kinderfreunde NÖ Andreas Kollross sorgte für eine intakte Infrastruktur: "Es ist vieles an Vorbereitung nötig, um für 2.000 Kinder ausreichend Infrastruktur auf eine Wiese zu stellen. Dank vieler freiwilliger MitarbeiterInnen und einer tollen Unterstützung der Stadt Mödling konnten alle TeilnehmerInnen und BesucherInnen optimal versorgt werden."

Für das spannende Programm sorgte ein großes Team der Roten Falken und Kinderfreunde. Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums war die Auseinandersetzung mit der Geschichte ein Schwerpunkt. Aber selbstverständlich war das Kennenlernen anderer Kinder, das Spielen und Singen, das Lagerfeuer und überhaupt alles der Grund dafür, dass diese drei Tage lange Jahre in Erinnerung bleiben werden.

"Viele künstlerische, sportliche und gesellschaftspolitische Aktivitäten, die im Rahmen des Pfingstlagers ausgerichtet wurden, die gute Stimmung unter den TeilnehmerInnen und den vielen ehrenamtlichen MitarbeiterInnen sowie das ausgezeichnete Wetter haben am großen Erfolg des Pfingstlagers beigetragen", zeigte sich Bundesvorsitzender LR Josef Ackerl über den Verlauf des Jubiläumspfingstlagers hoch erfreut. (Schluss) js/mp

Rückfragehinweis und Fotomaterial: Darko Miloradovic, Mobil: 0664/766 78 89, eMail: darko.miloradovic@kinderfreunde.at

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Tel.: 01/53427-275,
Löwelstraße 18, 1014 Wien, http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0001