"Picky, die kleine rote Henne" im Amtshaus Wieden

Kinder-Theater am 15.5. und 27.5., Info: 4000/04 110

Wien (OTS) - Die Bezirksvorsteherin des 4. Bezirkes, Susanne Reichard, konnte das Puppen- und Kinder-Theater "Merlin & Co" für zwei Vorstellungen im Amtshaus in Wien 4., Favoritenstraße 18, gewinnen. Am Donnerstag, 15. Mai, sowie am Dienstag, 27. Mai, wird im Festsaal des Amtsgebäudes das Stück "Picky, die kleine rote Henne" aufgeführt. Jungen Menschen im Alter von 3 bis 7 Jahren macht diese Produktion gewiss Freude. Beginn ist jeweils um 10 Uhr. Der Eintritt ist gratis. Nähere Auskünfte und Anmeldungen: Tel. 4000/04 110 (Büro der Bezirksvorstehung Wieden).

Fleißige "Picky" bittet Tiere vergebens um Hilfe

Die Vorführung dauert ungefähr 40 Minuten. Kurz zum Inhalt des Stücks: Vergeblich ersucht die rote Henne "Picky" andere Tiere um Beistand bei der Auspflanzung eines Weizenkornes, der Ernte des reifen Weizens und sonstigen Arbeiten. Erst als knuspriges Brot auf den Tisch kommt, melden sich tierische Helfer. Jetzt aber gehört der gute Schmaus allein der Henne und ihren Küken. Für weitere Informationen zu den netten Kinder-Veranstaltungen kann man das Büro-Team der Bezirksvorstehung Wieden per E-Mail erreichen:
post@bv04.wien.gv.at . (Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002