Hilfswerk Austria bittet um Spenden für die Opfer des Wirbelsturms in Burma

Wien (OTS) - Nach der Verwüstung durch den Wirbelsturm "Nargis" bittet das Hilfswerk Austria dringend um Spenden für die Opfer der Region.

Das Hilfswerk wird mit eigenen Mitarbeitern und in direkter Zusammenarbeit mit den lokalen Strukturen humanitäre Hilfe leisten und im nächsten Schritt beim Wiederaufbau von Häusern, Schulen und Spitälern tätig werden.

Spendenkonto: PSK 90.001.002, BLZ 60000, Kennwort"Burma"

Rückfragen & Kontakt:

Hilfswerk Austria
Edith Hütthaler
Kommunikation
Tel.: 01 / 40 57 500 - 14
Mobil: 0676 / 8787 60110
huetthaler@hwa.or.at
www.hilfswerk-austria.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HLW0003