Erinnerung: Maier/Matznetter präsentieren heute im Parlament beschlagnahmte gefälschten Produkte - Fototermin

Wien (SK) - Der Vorsitzende des Konsumentenschutzausschusses
Johann Maier präsentiert heute gemeinsam mit Staatssekretär Christoph Matznetter und des Präsidenten des Vereins für Konsumenteninformation, Harald Glatz, sowie im Beisein von ÖVP-Finanzsprecher Stummvoll und von Finanzminister Molterer vom österreichischen Zoll beschlagnahmte, gefälschte Waren. Präsentiert werden u.a. gefälschte Arzneimittel, Textilien, Handys, Kugelschreiber, Uhren, Gürtel, CDs, DVDs sowie das Muster eines gefälschten Mini-Motorrads. Damit soll Ausmaß und Folgen der Produktpiraterie sowie das Sicherheitsrisiko gefälschter Produkte dargestellt werden. ****

Ort: Säulenhalle, Parlament
Zeit: Mittwoch, 8. Mai 2008, 12.30 Uhr

Die Vertreterinnen der Medien sind herzlich zu dieser Medienveranstaltung eingeladen.

(Schluss) ps/mm

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Tel.: 01/53427-275,
Löwelstraße 18, 1014 Wien, http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0004