ARGE Kultur 10: "Goldene Zeit des Wiener Kabaretts"

Kabarett-Abend am 13.5., Infos: Tel. 0660/464 66 14

Wien (OTS) - Im "Waldmüller-Zentrum" (Wien 10., Hasengasse 38) veranstaltet die Arbeitsgemeinschaft "Kultur 10" am Dienstag, 13. Mai, einen kurzweiligen Kabarett-Abend. Der Schauspieler und Kabarettist Robert Kolar trägt Lieder, Gedichte und Soli aus der "Goldenen Zeit des Wiener Kabaretts" vor. Beginn der Vorstellung ist um 19 Uhr. Begleitet wird der Künstler vom Akkordeonisten Roland Sulzer. Kolar und Sulzer machen mit der Zuhörerschaft einen Streifzug durch die "Welt des alten Simpl" und haben demgemäß für das erheiternde Programm den Titel "FARKASkaden auf der GRÜNBAUM-Insel" gewählt. Kabarettistische "Gustostückerln" aus früheren Tagen und flotte Klänge wie "Ich hab das Fräul’n Helen baden sehn" erwarten das Publikum. Der Zutritt ist gratis. Auskunft und Anmeldung: Tel. 0660/464 66 14 bzw. Tel. 0699/814 49 056.

o Allgemeine Informationen: Veranstaltungen im "Waldmüller-Zentrum" (Arbeitsgemeinschaft "Kultur 10"): www.wien-favoriten.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0009