Steigende Besucherzahlen bei der Vorarlberger Erwachsenenbildung

Erweiterung des Bildungszuschusses notwendig

Bregenz (OTS) - "Mit sensationellen 26 % mehr Besuchern im Jahre 2007 erreichen die Vorarlberger Erwachsenenbildner fast 188.000 Personen", kann Dir. Mag. Wolfgang Türtscher (VHS Bregenz), der Obmann der Vorarlberger Erwachsenenbildung, zufrieden feststellen. (2006 nahmen 148.991 Personen die Vorarlberger Angebote in Anspruch, 2007 waren es bereits 187.498) Auch die Zahl der Veranstaltungen ist um 25 % von 6.652 auf 8.297 gestiegen.

"Das lebensbegleitende Lernen ist zur Selbstverständlichkeit geworden", so der Vorsitzende Türtscher. "In Vorarlberg gibt es eine funktionierende Erwachsenenbildungstruktur, die aber ständig neue Herausforderungen zu bewältigen hat."

"Eine große Herausforderung aber ist es", so Türtscher, "verstärkt bildungsferne Schichten für die Weiterbildung zu gewinnen. Dazu ist es notwendig, dass der Bildungszuschuss des Landes auch für kreative und persönlichkeitsbildende Kurse geöffnet wird; über diesen Weg können auch neue Schichten von der Notwendigkeit des lebensbegleitenden Lernens überzeugt werden. Auch die OECD, die ansonsten die Weiterbildung in Österreich lobt, ist der Ansicht, dass das ein vorrangiges Ziel der österreichischen Bildungspolitik sein muss."

"Ein Vorarlberger Spezifikum ist der mit 82 % besonders hohe Anteil ehrenamtlicher Mitarbeiter; weitere 14 % arbeiten nebenamtlich oder als Teilzeitbeschäftigte, während im Bereich der ARGE Vorarlberger Erwachsenenbildung nur 4 %, das sind 64 Personen, hauptamtlich tätig sind", erläutert Türtscher. "Dadurch ist es möglich, interessanten Persönlichkeiten eine Tätigkeit in der Erwachsenenbildung zu eröffnen, die ihre beruflichen und persönlichen Kompetenzen in diese wichtige Tätigkeit einbringen können."

Rückfragen & Kontakt:

ARGE Vorarlberger Erwachsenenbildung
Dir. Mag. Wolfgang Türtscher
Tel.: 05574 525240, 0664/1234009
mailto: eb@pfiffikus.at
http://www.pfiffikus.at/eb

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001