Alte Donau: Kostenloser Blumengruß zum Muttertag

Wien (OTS) - Ein Ausflug auf die Alte Donau ist ein guter Tipp für den Muttertag: Am Sonntag, 11. Mai, schenken die dortigen Verleiher allen Müttern, die mit ihren Kindern eine Bootsfahrt machen, einen hübschen Blumengruß. Ruderboote, Tretboote sowie Elektro-Boote werden zu erschwinglichen Tarifen vermietet. Zum Beispiel bezahlt man für Ruderboote pro Stunde 7,40 Euro. Auch günstige 3-Stunden-Karten, 5-Stunden-Karten und Ganztagskarten gibt es. Die Ausgabe der Blumen an Bootsmieterinnen startet um 10 Uhr und dauert so lange der (große) Vorrat reicht. Weitere Auskünfte: Telefon 204 34 35.

Nach der beschaulichen Bootstour ist ein Besuch der örtlichen Gastronomiebetriebe zu empfehlen, wo kulinarische Schmankerln liebevoll zubereitet werden. Ein Aufenthalt an der Alten Donau bereitet der ganzen Familie viel Vergnügen. Die Bootsverleiher kooperieren bei dieser "Muttertagsaktion" mit der ARGE "Schöne Alte Donau". Fair kalkulierte Preise haben an der Alten Donau bereits Tradition. In der Saison 2008 verlangen die Vermieter für eine Stunde mit dem Tretboot ab 10,80 Euro. E-Boote sind pro Stunde ab 14,40 Euro zu bekommen. In nächster Zeit werben die stets um ihre Kunden bemühten Unternehmen mit der Aktion "Drinks on the Water", mit "Vollmond-Fahrten" und zahlreichen weiteren Aktivitäten für das Freizeitparadies Alte Donau.

o Allgemeine Informationen: Freizeitparadies Alte Donau: www.alte-donau.info/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004