Gut ausgebildete Lehrlinge - Facharbeiter der Zukunft!

Wien (OTS) - Fragen zur Lehrlingsausbildung? Aktuelle Neuerungen
der Lehrlingsbeschäftigung auf einen Blick.
Inklusive: Neue Gesetzesnovelle, die ab 28. Juni 2008 wesentliche Neuerungen für die Lehrlingsbeschäftigung bringt!

Das 2-tägige IIR-Training "Lehrlinge richtig führen" von 02. - 03. Juni 2008 bzw. von 01. - 02. Juli 2008 liefert Tipps und Tricks für die Herausforderungen im Berufsalltag speziell für Fach- und Führungskräfte!

Praktisches Know-how für den Berufsalltag, Tipps und Tricks für die tägliche Arbeit mit Jungendlichen!

Zwischen Unsicherheit und Selbstüberschätzung, so treten Auszubildende meist ihre Ausbildungsstelle an. Ihnen gegenüber stehen fachliche Experten. Deren Aufgabe ist es, ihr Wissen an junge Menschen weiterzugeben und ihnen auf dem Weg zu loyalen Mitarbeitern eine optimale Hilfestellung zu bieten.

Die Gratwanderung zwischen Freundschaft und Autorität, die ausgewogene Mischung aus eigenverantwortlichem Arbeiten und Kontrolle, sowie die neue Rolle des Ausbilders als Coach sind dabei nur einige Herausforderungen, die sich stellen.

Ehemalige Teilnehmerstimmen, die überzeugen:

"Ich nehme "Werkzeuge" für den Umgang, aber auch die Förderung und Forderung von Lehrlingen mit - Danke!"
Brigitte Heindl; ÖBB-Infrastruktur Betrieb AG

"Die offene Diskussion der Teilnehmer hat mir sehr gut gefallen" Mutter Andreas; SONY DADC Austria AG

"Stil des Vortragenden war sehr gut"
Jörg Salicites; KNAPP Logistik Automation

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Eva-Maria Zastera, PR Manager Trainings
Institute for International Research (IIR) Österreich
Tel.: +43 (0)1 891 59 - 313, eva.zastera@iir.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | IIR0001