Einladung zur Diskussion: Wie gewaltbereit ist unsere Jugend?

Wien (OTS) - Vom tragischen Tod des Wiener Bezirksrates Gottfried Natschläger bis zum Bedrohungspotenzial der kommenden Fußball Europameisterschaft. Wie können wir das Gewaltpotenzial in unserer Gesellschaft eindämmen? Wie lauten die politischen Antworten?

Unter Moderation von Dieter Kindermann diskutieren Abg. z. NR DI Hannes Missethon, Generalsekretär der ÖVP, General Franz Lang, Direktor des Bundeskriminalamtes, Univ.-Prof. Dr. Alfred Pritz, Rektor der Sigmund Freud-Universität Wien, Martina Kaufmann, Bundesobfrau der Österr. Schülerunion sowie Georg Pangl, Vorstand der Fußball Bundesliga (angefragt)

Ort und Zeit: Montag, 19. Mai 2008, um 19.30 Uhr an der Politischen Akademie, Tivoligasse 73, 1120 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Politische Akademie
Dr. Moser Christian
Tivoligasse 73; 1120 Wien
c.moser@modernpolitics.at
Tel.:0043 1 81420-19

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PAO0001