Sensationelle 16.100 Frauen am Start des Österreichischen DM Frauenlaufs(R) 2008!

Wien (OTS) - Mit einem neuen Teilnehmerinnenrekord avanciert der Österreichische dm Frauenlauf(R) heuer endgültig zum größten Frauenlauf Kontinentaleuropas. Am 18. Mai starten im Wiener Prater 16.100 Läuferinnen und Walkerinnen beim 5 und 10 km Bewerb; heißeste Anwärterin auf den Sieg im Elitebewerb ist Vorjahressiegerin Sabrina Mockenhaupt (GER). ORF 1 bringt für alle Interessierten am Abend nach der Veranstaltung eine Zusammenfassung des Laufevents der Extraklasse.

Unglaublicher neuer Teilnehmerinnenrekord - keine Anmeldung mehr möglich

Schon jetzt verspricht der diesjährige Österreichische dm Frauenlauf(R) am 18. Mai ein Lauf der Superlative zu werden:
Sensationelle 16.100 Teilnehmerinnen sind eineinhalb Wochen vor der Veranstaltung für den 5 oder 10 km Lauf oder die 5 km Nordic Walking Strecke angemeldet. Heuer sind damit alle Startplätze schon vor dem Veranstaltungswochenende ausgebucht. Ilse Dippmann, Initiatorin und Organisatorin des Österreichischen dm Frauenlaufs(R) dazu: "Rien ne va plus, wir können leider keine Nachmeldungen mehr annehmen". Erneut ist damit der Österreichische dm Frauenlauf(R) der größte Frauenlauf Kontinentaleuropas und quasi schon jetzt "Europameister".

Sabrina Mockenhaupt: 3. Sieg und Streckenrekord möglich?

Auch der Elitebewerb lässt heuer nichts an Spannung vermissen:
Nachdem die sympathische Siegländerin Sabrina Mockenhaupt vor zwei Tagen über 10.000 Meter in Stanford, Kalifornien, das Olympialimit mit einer Zeit von 31:27,05 erreicht hat, visiert die Deutsche ihren dritten Sieg in Wien nach 2005 und 2007 an. In dieser tollen Form könnte heuer auch der Streckenrekord (15:35,9) aus dem Jahr 2006, aufgestellt von der Ungarin Krisztina Papp, fallen. Mockenhaupt ist zuversichtlich und meint "ich freue mich schon sehr auf Wien".

5 km und 10 km Lauferlebnis in Wien

Für alle Teilnehmerinnen und ZuschauerInnen startet der 21. Österreichische dm Frauenlauf(R) am 18. Mai um 9.45 Uhr mit dem 5km Lauf- und Walking-Bewerb, um 10.45 Uhr gehen die 10km-Läuferinnen im Wiener Prater ins Rennen. Rund um die Laufbewerbe gibt es am Samstag und am Sonntag erneut ein tolles Rahmenprogramm, welches ein exzellentes Wochenende im Prater garantiert. Für die Kleinen steht schon am Samstag rund um den Kinderlauf powered by kika den ganzen Tag Spiel, Spaß und Bewegung am Programm.

Zusammenfassung auf ORF1

Erstmals in der Geschichte des Österreichischen dm Frauenlaufs(R) gibt es gleich am Veranstaltungsabend, am 18. Mai, um 18:55 Uhr, auf ORF1 eine Zusammenfassung des Österreichischen dm Frauenlaufs(R) 2008. Für die Veranstalter, Teilnehmerinnen, ZuschauerInnen und alle Aktivsportbegeisterten ist das ein zusätzliches Highlight des 21. Österreichischen dm Frauenlaufs(R).

Weitere Informationen finden Sie unter www.oesterreichischerdmfrauenlauf.at und www.kinderlauf.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Maria Spenger
Österreichischer Frauenlauf GesnbR
Postfach 17, 1031 Wien
Tel. 01/7138786-16
Fax 01/7138786-16
m.spenger@oesterreichischerdmfrauenlauf.at
www.oesterreichischerdmfrauenlauf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FRL0001