WWFF eröffnet neues Bürozentrum in Favoriten

Mingo Buero ab 20 m2 für Start-ups, Kleinstbetriebe, Neue Selbstständige, EPU

Wien (OTS) - Der Wiener Wirtschaftsförderungsfonds (WWFF) vergrößert sein Büroangebot für UnternehmensgründerInnen und Kleinstbetriebe. In der Kundratstraße 6 in Wien-Favoriten hat der WWFF ein neuen Mingo Buero eröffnet. Das neue Bürozentrum bietet auf 600 Quadratmetern Platz für insgesamt 14 Kleinbüros ab einer Größe von 20 Quadratmetern. "Bereits an sechs Standorten in Wien bieten wir Unternehmen maßgeschneiderte Büroinfrastruktur. Mit den Mingo Bueros reagieren wir auf die steigende Nachfrage für kleine und kostengünstige Büroflächen", erklärt WWFF-Geschäftsführer DI Dr. Bernd Rießland. Neben Jungunternehmen spricht der WWFF mit seinen Mingo Bueros auch Kleinstbetriebe, Einpersonenunternehmen und Neue Selbstständige an. Mingo steht dabei für "Move in and grow".****

Zur Büroinfrastruktur gehört ein Empfang mit Postservice, der allen MieterInnen zur Verfügung steht. Alle Büros sind mit Internet und Telefon ausgestattet. Besprechungsraum und Multifunktionsgerät werden gemeinsam benutzt. Kosten für Büros inklusive aller Services:
ab circa 440 Euro netto. Die Netzwerkumgebung in den Mingo Bueros ermöglicht den Unternehmen optimale Möglichkeiten, untereinander Synergien zu entwickeln. Für die MieterInnen gibt es keine Mindestvertragsdauer.

Mingo Academy - Workshopreihe für UnternehmerInnen

Insgesamt bieten alle sechs Mingo Bueros des WWFF Platz für rund 100 Unternehmen. Ihnen bietet der WWFF neben kostengünstigen Büros auch umfassende unternehmerische Betreuung im Rahmen der Workshopreihe "Mingo Academy". Dabei bekommen die UnternehmerInnen unternehmerisches Know-how vermittelt, das über die Agenden ihrer eigentlichen Tätigkeit hinausgeht. Die Workshops werden von ExpertInnen abgehalten und behandeln wichtige Themen des unternehmerischen Alltags wie Buchhaltung, Steuern, Marketing, Recht, Networking, Businessplan u.a.

Weitere Informationen zu den Mingo Bueros und zur Mingo Academy sind online unter www.mingo.at abrufbar. (Schluss) mu

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Georg Brockmeyer
Wiener Wirtschaftsförderungsfonds
Kommunikation
T +43 1 4000 86 736
M +43 664 433 72 74
brockmeyer@wwff.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0015