Aubauer: Als erste Abgeordnete LIVE aus dem Nationalrat

Seniorensprecherin der ÖVP bloggt ab Mi, 07. Mai LIVE aus dem Parlament - www.seniorenbund.at

Wien (OTS) - Informationen live aus dem Parlament:
ÖVP-Seniorensprecherin Gertrude Aubauer wird als erste Abgeordnete im Internet direkt aus dem Plenum des Nationalrats berichten. "Ich will über "heiße Eisen" der politischen Diskussion im Parlament informieren." Wichtigstes Ziel sei es, möglichst vielen Menschen die Möglichkeit zu geben mitzudiskutieren.

"Reden Sie mit! Sagen Sie Ihre Meinung! Denn Politik geht uns alle an," erklärt Aubauer. "Ich lade alle Bürgerinnen und Bürger ein, Vorschläge und Ideen einzubringen. Jede Meinung ist uns wichtig, " so Aubauer zu dem neuen Angebot. Der neue Service startet in der Sitzung des Nationalrats am 7. Mai.

"Mein neuer Blog soll auch ein Signal setzen: Die Zeit der passiven Pensionisten auf dem Parkbankerl ist vorbei! Immer mehr Seniorinnen und Senioren nutzen das Internet! Für die älteren Generationen ist das Internet das Fenster zur Welt, das ihnen vor allem mit sinkender Mobilität Zugang zu vielen Informationen schafft", so Aubauer. Dazu sei es wichtig, Barrierefreiheit bei Homepages anzubieten, wie es der Österreichische Seniorenbund seit vergangenem Herbst tut.

"Neueste Untersuchungen zeigen, dass Seniorinnen und Senioren im Internet vor allem Fachinformation zu speziellen Themen abrufen", so Aubauer abschließend. "Ich hoffe, dass sich viele ältere Menschen nicht nur in meinem Parlaments-Blog informieren, sondern auch an der politischen Diskussion beteiligen, auf www.seniorenbund.at oder auf www.oevpklub.at"

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Seniorenbund
Bundesorganisation
Susanne Kofler
01-401-26-157
skofler@seniorenbund.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SEN0001