InCity Immobilien AG veräußert Stuttgarter Gebäudeensemble an Quantum Fonds

- Verkaufsvolumen beläuft sich auf 15,8 Mio. EUR - Übergabe des Objekts spätestens Anfang 2009

Köln (euro adhoc) -

ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich.

6. Mai 2008 - Die InCity Immobilien AG hat ein im April 2007 erworbenes Gebäudeensemble, gelegen in der Stuttgarter Innenstadt, veräußert. Der von der Hamburger Quantum Immobilien Kapitalanlagegesellschaft gemanagte Spezialfonds "Quantum German City Select 1" übernimmt zu einem Kaufpreis von 15,8 Mio. EUR die zwei Gründerzeitvillen und das revitalisierte Bürogebäude in der Marienstrasse 39-43 mit einer Gesamtfläche von 5.900 qm inklusive eines parkähnlichen, 6.100 qm großen Areals. Die InCity Gruppe revitalisiert das Objekt und vermietet es im Wesentlichen gewerblich. Spätestens Anfang 2009 wird es an Quantum übergeben.

Vorstand André Peto: "Mit dem Verkauf des Objekts, das wir kurz nach unserem Börsengang im letzten Jahr akquirierten, haben wir uns erfolgreich an dem für uns neuen Standort Stuttgart bewährt. Unser Geschäftsmodell und insbesondere unser eingespieltes Mitarbeiterteam ermöglichen die erfolgreiche und profitable Umsetzung von Entwicklungsprojekten auch an neuen Standorten."

Über die InCity Immobilien AG:
Die InCity Immobilien AG ist auf die Konzeption und Realisierung von hochwertigen Immobilien in Innenstadtlagen spezialisiert und bereichert damit für eine kaufkräftige Kundschaft das Spektrum des Wohnens um den Aspekt "Lifestyle". InCity bündelt die Erfahrung aus über 200 realisierten, hochwertigen Altbausanierungen und Neubauten für anspruchsvolle Eigennutzer und Kapitalanleger. Das Unternehmen schafft exklusive, werthaltige sowie auf die Kundenwünsche maßgeschneiderte Wohnräume in den Bestlagen deutscher Metropolen. Mit Fokus auf die Regionen Köln/Bonn, Berlin und Weimar/Erfurt sowie Rhein-Main bedient InCity die dynamisch steigende Nachfrage kaufkräftiger Zielgruppen nach urbaner Lebensqualität in den Innenstädten deutscher Wachstumsregionen. Weitere Informationen unter: www.incity.ag

Rückfragen & Kontakt:

Investor Relations
Dariusch Manssuri
Tel.: +49 (0) 221 91 40 970
dariusch.manssuri@ir-on.com

Ende der Mitteilung euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: InCity Immobilien AG
Gilbachstr. 29 a
D-50672 Köln
Telefon: +49(0)221 952757-55
FAX: +49(0)221 952757-57
Email: info@incity.ag
WWW: http://www.incity.ag
Branche: Immobilien
ISIN: DE000A0HNF96
Indizes:
Börsen: Freiverkehr/Entry Standard: Börse Frankfurt, Freiverkehr: Börse Berlin
Sprache: Deutsch

InCity Immobilien AG
André Peto
Tel.: +49 (0) 221 95 27 57 55
a.peto@incity.ag

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0003