Neuernannte Botschafter überreichen dem Bundespräsidenten ihr Beglaubigungsschreiben

Wien (OTS) - Bundespräsident Dr. Heinz Fischer empfing heute folgende Botschafter zur Überreichung ihrer Beglaubigungsschreiben:

Den neu ernannten Botschafter der Bolivarischen Republik Venezuela , Ali de Jesus Uzcategui Duque, der von Zweiter Botschaftssekretärin Veronica Calcinari van der Velde, Botschatsrätin Jacqueline Petersen Parra und Botschaftsrat Alfredo José Lugo Gimenez begleitet wurde.

Der neu ernannte Botschafter der Bundesrepublik Nigeria, Dr. Jerry Ugokwe, wurde von Gesandten Kenjika Linus Ekedede, Gesandten Okpoju Ada Emmanuel Egwa und Botschaftsrätin Rabi Usman Dogonyaro begleitet.

Danach empfing der Bundespräsident den neu ernannten Botschafter der Islamischen Republik Iran, Dr. Ebrahim Sheibany. Er wurde von Gesandten Ali Meshkin Mehr, Dritten Botschaftsrat Sadollah Masoudian und Zweiten Botschaftssekretär Mahdi Anzani begleitet.

Weiters empfing der Bundespräsident den neu ernannten Botschafter der Republik Guinea, Alexandre Cécé Loua, der von Botschaftsrat Mohamed Lamine Kaba begleitet wurde.

Schließlich empfing der Bundespräsident den neu ernannten Botschafter der Republik Senegal, Cheikh Sylla. Er wurde

von Gesandten El Hadj Abdoul Aziz Ndiaye begleitet.

Bei der Überreichung der Beglaubigungsschreiben waren Kabinettsdirektor Dr, René Pollitzer, der Generalsekretär für auswärtige Angelegenheiten Botschafter Dr. Johannes Kyrle, der Berater des Bundespräsidenten für internationale Angelegenheiten Botschafter Dr. Alfons Kloss und Büroleiterin Mag. Susanne Gaugl anwesend.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Präsidentschaftskanzlei
Presse und Informationsdienst
Tel.: (++43-1) 53422 230
pressebuero@hofburg.at
http://www.hofburg.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BPK0001