GROSZ: Endlich unterstützt auch die FPÖ das BZÖ im Kampf gegen Kinderschänder

Wien 2008-05-06 (OTS) - Als positiv bewertet BZÖ-Generalsekretär Gerald Grosz, dass sich jetzt auch die FPÖ dem BZÖ-Bündnis für Kinderschutz anschließt. "Dass die FPÖ - zwar mit einiger Verzögerung, aber doch - dem BZÖ-Paket inhaltlich vollkommen folgt, ist durchaus zu begrüßen. Wenn sich HC-Strache auch in Zukunft Peter Westenthaler als thematisches Vorbild nimmt, dann wird er nie falsch liegen", so Grosz, der die FPÖ auffordert, jetzt den Worten endlich auch Taten folgen zu lassen und den morgigen Misstrauensantrag des BZÖ gegen die untätige Justizministerin zu unterstützen.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat Parlamentsklub des BZÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BZC0004