OBI sucht den Heimwerkerking & die Heimwerkerqueen des Jahres - Alle Contest Infos über HeimwerkerKing.at

ULLA WEIGERSTORFER als Jurorin in Graz am 10.Mai 2008

Wien (OTS) - Was letztes Jahr nur im Raum Wien passierte, geht
heuer in die 2. Runde. OBI sucht den HeimwerkerKing und die HeimwerkerQueen des Jahres, Part 2.

Michael Vinzing, OBI Landesgeschäftsführer:

"Ob erstes WG-Zimmer oder erste eigene Wohnung, junge Heimwerker finden bei OBI genau das Richtige für ein hippes Zuhause. Deshalb suchen wir bei diesem Contest keine perfekten Models, sondern Typen, die diese Zielgruppe ansprechen."

Fesch und attraktiv, knackig & vor allem geschickt müssen die Bewerber sein, wenn sie zur Recall - Show in die In-Clubs der Städte Graz, Innsbruck, Wien, Klagenfurt und Eisenstadt eingeladen werden.

Als Hauptpreis dieses OBI Contests winkt ein Exclusiv-Modellvertrag mit der Wiener Modellagentur mother agency. Während des einjährigen Regierungsjahres ist das Gesicht des Königs bzw. der Königin für viele OBI Aktionen als Testimonial geplant. Das Königspaar wird in verschiedenen Publikationen von OBI zu sehen sein.

Der/die Gewinner(in) dieses Contests fahren standesgemäß ein Jahr lang gratis den superheißen schwarzen metallic Pick up Jubiläumswagen L200 von Mitsubishi Motors mit der HeimwerkerKing - Krone am Kühler! Gepimpt mit Reifen von Goodyear wird jede Straße zum Laufsteg. Der zweite Preis ist eine Reise in die Ferne, der dritte Preis ein Goodie Bag von OBI.

Ab sofort ruft OBI über die diversen Redaktionen zur Bewerbung dieses Contests auf. Die erste Vorausscheidung läuft in Graz über die Bühne. Im OBI Markt Graz - West und bei OBI Füstenfeld sind professionelle Scouts in den Märkten, die alle Bewerber direkt vor Ort casten.

Sollte der oder die Teilnehmer/in bei den Castings in den OBI Märkten die Einladung zum Recall bekommen, dann ist man automatisch für die Teilnahme an der Recall - Night nominiert. Bei dieser Veranstaltung am Abend wird eine prominente Jury über das Weiterkommen der Teilnehmer entscheiden.

VORFINALE IN GRAZ am 10.Mai 2008 ab 22.00 Uhr mit Modenschau von Frontline in der Generalmusikdirektion, Grieskai 74a, 8020 Graz.

In Graz wird am kommenden Samstag, 10.Mai in der Generalmusikdirektion Österreichs ehemalige Miss World Ulla Weigerstorfer höchstpersönlich über die Teilnehmer befinden, ihr zur Seite steht der Grazer Hotellier und Juniorchef des Grand Hotel Wiesler & des Hotel Daniel, Florian Weitzer.

Mit einer Modenschau vom Wiener Trend-Fashion-Store FRONTLINE geht die erste Runde über die Bühne. Danach beweisen die Teilnehmer ihr handwerkliches Geschick. Pro Bundesland gewinnen sechs Teilnehmer das heißbegehrte Ticket zum HWK&Q- Finale in Wien im Studio 44 am 26. September.

Als Special Act bringt OBI zu jeder Recall - Night die internationale House-Ikone Emma Lanford in Kooperation mit Peppermint Jam Booking. Die Stimme von Emma ist aus den Mousse T. - Welthits "Horny". "Fire", "Is It ‘cos I’m Cool?", und "Right About Now" jedem Heimwerker bekannt! Emma wird einen fulminanten Live-Auftritt geben!

Unterstützt wird der Heimwerker King & Queen Contest von den Firmen Stastnik und Radatz, die für die richtige Verpflegung während des Events ihre Köstlichkeiten zur Verfügung stellen.

Alle Infos zum Event und den Casting - Terminen über die homepages: heimwerkerking.at und heimwerkerqueen.at.

Wir bitten um Berichterstattung und um Ankündigung des Contests in Ihrem Medium.

Rückfragen & Kontakt:

Pressekontakt heimwerkerking.at
mother agency PR & Events GmbH
Mario Soldo / msoldo@motheragency.at
Tel.: 01 208 3025 oder 06991 941 7556
Thomas Hutter / Thomas.hutter@motheragency.at
Tel.: 01 208 3025 oder 06991 303 3399

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0016