EU-weiter Architekturwettbewerb für Krankenhaus Nord ausgelobt

Wien (OTS) - Die Stadt Wien, vertreten durch den Wiener Krankenanstaltenverbund (KAV), hat heute, Mittwoch, termingerecht im Rahmen des Vergabeverfahrens einen EU-weiten Architekturwettbewerb für die Errichtung des Krankenhauses Nord am Standort Brünner Straße 68-70 ausgeschrieben. Die Entscheidung fiel einstimmig in der konstituierenden Sitzung der Architektur-Jury am 24. April. Es wurden attraktive Preisgelder fixiert. Der Wiener Krankenanstaltenverbund erwartet sich deshalb und auch wegen der Attraktivität des Projektes architektonisch hochwertige Angebote. Alle Inhalte wurden in enger Abstimmung mit der Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten abgestimmt.
(Schluss)bw

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Krankenanstaltenverbund/Presse
Cornelia Lindner
Tel.: 40409-70054
cornelia.lindner@wienkav.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0023