Experten diskutieren Wege zum Kyoto-Ziel / Ölheizung ist Energiesparheizung

Wien (OTS) - Auf Einladung des IWO-Österreich (Institut für wirtschaftliche Ölheizung) diskutierten am 30.4. in Wien Energie-Experten darüber, wie Österreich sein Kyoto-Ziel doch noch erreichen kann. Gemeinsame Schlussfolgerung: Nur sparsamer und effizienter Umgang mit Energie erspart uns milliardenschwere Strafzahlungen. Beim Heizen ist die Lösung naheliegend: Die Ölheizung hat sich mit Öl-Brennwerttechnik, Kombination mit Solaranlage und schwefelfreiem Heizöl als die Energiesparheizung etabliert.

weitere Bilder unter:
http://pressefotos.at/m.php?g=1&u=1&dir=200804&e=20080430_o&a=event

Rückfragen & Kontakt:

IWO Österreich
Mag. Martin Reichard
Tel.: 01/710 68 99
Fax: 01/710 68 98
wien@iwo-austria.at

Menedetter PR
Mag. Robert Bauer
Tel.: 01/533 23 80
Fax: 01/533 23 80-44
bauer@menedetter-pr.at

www.iwo-austria.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0001