Medientermin zur Festwochen-Eröffnung 2008 mit StR Mailath

Vorstellung der FinalistInnen des "Eurovision Young Musicians 2008"

Wien (OTS) - Die Eröffnung der Wiener Festwochen 2008 am Freitag, dem 9. Mai, ab 21.20 Uhr steht im Zeichen der sieben FinalistInnen der "Eurovision Young Musicians 2008". Der internationale Wettbewerb klassischer Musik wird alle zwei Jahre von der European Broadcasting Union (EBU) durchgeführt, mit dem Ziel, Talente zu entdecken und auszuzeichnen.

Sieben der 16 teilnehmenden KünstlerInnen im Alter von 13 bis 19 Jahren bestreiten das Finale des Wettbewerbs im Rahmen der Wiener Festwochen-Eröffnung. Dort wird auch der/die beste junge europäische MusikerIn von einer internationalen Jury ermittelt. Der ORF überträgt live, die ZuschauerInnen am Platz und vor dem Fernseher können per SMS den Gewinner des Publikumspreises wählen.

Beim Medientermin mit Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny am 6. Mai werden die sieben FinalistInnen sowie das Programm des Eröffnungsabends vorgestellt.

Die VertreterInnen der Medien sind dazu herzlich eingeladen.

o Bitte merken Sie vor: Zeit: Dienstag, 6. Mai 2008 um 10 Uhr Ort: Bühne vor dem Rathaus, Wien 1, Rathausplatz

o TeilnehmerInnen:
Andreas Mailath-Pokorny, Stadtrat für Kultur und Wissenschaft Bettina Brinkmann, Vertreterin des European Broadcasting Union Martin Traxl, Leiter ORF-TV-Kultur
Wolfgang Wais, Wiener Festwochen, Geschäftsführer

Außerdem werden die sieben FinalistInnen des "Eurovision Young Musicians 2008" Wettbewerbs, KünstlerInnen, die am Eröffnungsabend auftreten sowie die ModeratorInnen der Festwochen-Eröffnung Lidia Baich und Christoph Wagner-Trenkwitz beim Mediengespräch anwesend sein. Wir freuen uns auf Ihr Kommen! (Schluss) rie Rückfragehinweis für Medien: Mag. Gerlinde Riedl Tel.: 4000/81854 gerlinde.riedl@wien.gv.at Dr. Maria Awecker Pressebüro Wiener Festwochen Tel.: 589 22-330, 335, 337 pressebuero@festwochen.at

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Maria Awecker
Pressebüro Wiener Festwochen
Tel.: 589 22-330, 335, 337
pressebuero@festwochen.at

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Gerlinde Riedl
Mediensprecherin StR. Dr. Andreas Mailath-Pokorny
Tel.: 4000/81 854
E-Mail: gerlinde.riedl@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0014