Favoriten: Wienerlied-Festivität in der Hasengasse

Rasch Zählkarten für Zelt ordern: Tel. 0660/464 66 14

Wien (OTS) - Ein Fest im Zeichen des Wienerliedes organisiert die Arbeitsgemeinschaft "Kultur 10" am Sonntag, 4. Mai. Bei der "3. Wienerlied-Matinee" im Saal des "Waldmüller-Zentrums" (Wien 10., Hasengasse 38) stehen prominente Künstler wie Prof. Karl Hodina und Prof. Walter Heider auf der Bühne. Auf Grund des großen Publikumsinteresses errichten die Organisatoren in der Hasengasse ein Zelt und übertragen das Konzert ins Freie. Von 11 bis 14 Uhr feiern die Gäste bei "wienerischen" Klängen, der "Kamptaler" sorgt für Gaumenfreuden. Für den kostenfreien Zutritt ins "Wienerlied-Zelt" gibt es Zählkarten: Bestellungen nehmen die freundlichen Mitarbeiter der ARGE "Kultur 10" unter der Rufnummer 0660/464 66 14 entgegen. Nach den Auftritten im Saal kommen prominente Künstler wie Prof. Marika Sobotka, Rita Krebs, die "Hernalser Buam" und das Duo Hojsa-Emersberger gern ins Zelt und plaudern dort mit den Wienerlied-Freunden.

o Allgemeine Informationen: Veranstaltungen im "Waldmüller-Zentrum" (Arbeitsgemeinschaft "Kultur 10"): www.wien-favoriten.at/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005