AXG Investmentbank AG: Weiterhin schwieriges Marktumfeld belastet Quartalsergebnis

- Aber: weiterer Anstieg der Provisionen im Bereich Corporate Finance - Eigenkapitalquote bei 83 % - Ausbau des M&A Geschäftes geplant - CFD-Trading in der Testphase

Frankfurt am Main (euro adhoc) -

ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich.

  • Aber: weiterer Anstieg der Provisionen im Bereich Corporate Finance
  • Eigenkapitalquote bei 83 %
  • Ausbau des M&A Geschäftes geplant
  • CFD-Trading in der Testphase

Emittent: AXG Investmentbank AG
Beethovenstraße 12-16
D-60325 Frankfurt am Main
Telefon: +49(0) 69-247028
Email: info@axg-ag.de
WWW: http://www.axg-ag.de
Branche: Banken
ISIN: DE0006301807
Indizes:
Börsen: Freiverkehr/Entry Standard: Börse Frankfurt, Freiverkehr: Börse Berlin, Börse Stuttgart, Börse Düsseldorf, Börse München Sprache: Deutsch

~

Rückfragen & Kontakt:

Weitere Informationen: www.axg-ag.de
Kontakt: AXG Investmentbank AG
Norbert Wenninger, Vorstand
Beethovenstraße 12-16, D- 60325 Frankfurt am Main
Tel.: +49 (0) 69-2470-2800, Fax: +49 (0) 69-2470-2850
Email: info@axg-ag.de

Ende der Mitteilung euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0003